1. July 23rd, 2014 at 14:11 | #1

    und manche vergessen die geschichte der menschheit der letzten 10.000 jahre wo der gemeine soldat nur werkzeug war zum töten egal ob zivilist oder gegnerischer soldat.

    soldaten beschützen nicht sie töten im auftrag.

    VA:F [1.9.22_1171]
    Rating: +5 (from 9 votes)
  2. July 23rd, 2014 at 11:04 | #2

    @guest
    Natürlich hast du vollkommen Recht mit allen was du sagt, manche werden halt nie Erwachsen 😉

    VN:F [1.9.22_1171]
    Rating: -7 (from 7 votes)
  3. July 23rd, 2014 at 05:55 | #3

    Leicht rechtsextrem oder was?
    Frage: Wer beschützt deinen Arsch wenn es Krieg gibt?

    antwort.niemand.wer soll mich denn vor bombenhagel,drohnen und raketenbeschuss schützen?lebst du im jahre 1914 nach dem motto “für gott und vaterland?”wieviel schutz haben denn die ukrainischen oder palistinänsischen zivilisten oder generell in welchen krieg wurden zivilisten denn verschont?soldaten schützen nicht sie gehorchen befehle welche da auch kommen.ergo sklave in uniform,bezahlte killer und wer sich so einen job aussucht gehorcht gerne und ist unselbsttändig sein leben selbst in die hand zu nehmen oder er ist einfach geil auf schiessen und töten.
    und nebenbei sind militaristen oft eben auch faschisten,nazis und andere personen die sich im licht über andere menschen stellen.schlechte charaktäre die zu nix nutze sind ausser kanonenfutter von irgendwelchen korrupten regierungen.

    ich kenn nen ehemaligen berufsoldaten der war im kosovo und in afghanistan was der erzählt ist kein pappenstiel und würde ich nicht erleben wollen.tote kineder und so rat mal vom wem getötet…oh soldaten diem beschützer des landes…der nation.hat man die das beim bund eingebläut oder woher diese “weisheit”?

    wenn in europa nochmal einen krieg gibt sind die opferzahlen weit höher als im 2. weltkrieg das prophezeie ich dir mal und dank des heutigen klimas in der weltpolitik(noch nie gab es weltweit soviel ausgaben für aufrüstung)ist es durchaus möglich das es bald wieder knallt und dann beschützt mich die gurkentruppe der bundeswehr ich lach mich weg.

    VA:F [1.9.22_1171]
    Rating: +3 (from 9 votes)
  4. July 22nd, 2014 at 21:17 | #4

    @guest
    Leicht Linksextrem was?
    Frage: Wer beschützt deinen Arsch wenn es Krieg gibt?

    VN:F [1.9.22_1171]
    Rating: -5 (from 9 votes)
  5. July 22nd, 2014 at 20:08 | #5

    spricht für sich.mehr als soldat taugst du offenbar wohl nicht.

    VA:F [1.9.22_1171]
    Rating: +2 (from 8 votes)
  6. July 22nd, 2014 at 11:43 | #6

    @guest
    Keine Lust das alles durchzulesen 🙁

    VN:F [1.9.22_1171]
    Rating: -7 (from 7 votes)
  7. July 22nd, 2014 at 05:59 | #7

    ja sicher.tod un d zerstörung sichert meinen wohlstand.und das ist ok so.

    ich bin nix ich kann nix gebt mir eine uniform!

    nix weiter wie sklaven die dieses menschenfreundliche geldsystem,wo mensch gegen mensch lebt am leben erhält.die niedrigste stufe die ein mensch bekleiden ist, ist soldat für irgendeine nation zu spielen und dann mit trauma wieder aus dem krieg zu kommen und überhaupt nicht mehr mit friedlichen leben klarzukommen und für sich den krieg zu glorifizieren.

    sind etwa pazifisten an kriege schuld oder dummvolk in uniform die sich dorhin schicken lassen?

    dumm ist für mich der vom thema abweicht und keine fakten bringt,siehe dein post.

    VA:F [1.9.22_1171]
    Rating: +5 (from 9 votes)
  8. July 21st, 2014 at 14:51 | #8

    @guest
    Junge liest du überhaupt was du da schreibst? Hast du überhaupt eine Vorstellung wie die Welt funktioniert?
    Ohne Soldaten würdest du nicht mit deinem fetten Arsch vor deinem Rechner sitzen und diesen Dünnpfiff schreiben Kollege!

    VN:F [1.9.22_1171]
    Rating: -6 (from 14 votes)
  9. July 21st, 2014 at 14:36 | #9

    um dich mal zu zitieren…siehe doku “nackter protest”

    “Das die nicht ganz dicht sind weiß jeder Psychisch gesunde Mensch.”

    wer sich den beruf sucht ist für mich als gesunder mensch weniger krank wie die femen wie freiwillig soldat zu werden.die femen haben ja wenigstens eine grund für ihre taten. bei soldaten seh ich das anders sind nix weiter wie spielzeug für den der ineteresse hat kriege zu führen.und das auch noch freiwillig.

    es gibt anscheinend menschen die sich doch gerne versklaven lassen.

    und mach dir mal gedanken was zivilisten aushalten müssen wo diese berufsgruppe auch auftaucht.

    VA:F [1.9.22_1171]
    Rating: +6 (from 12 votes)
  10. July 21st, 2014 at 13:52 | #10

    Einfach nur unmenschlich was die Soldaten dort aushalten müssen

    VN:F [1.9.22_1171]
    Rating: -4 (from 10 votes)
You must be logged in to post a comment.