Als die kleine Maria de Sautuola 1879 mit ihrem Vater im nordspanischen Altamira eine Höhle mit einzigartigen Felsmalereien entdeckt, halten die Zeitgenossen die eindrucksvollen Bilder zunächst für eine dreiste Fälschung. Doch in den folgenden Jahrzehnten werden in Spanien und Südfrankreich immer mehr farbig ausgestaltete Grotten gefunden - wie La Garma, Lascaux, Chauvet und unzählige andere.
Datum: 24.10.2014 Kommentare: 0
 
Blut, Bier und blaue Flecken. In dieser Mission muss sich Steffen in einer Trash-Wrestling-Show behaupten. Der Kölner Weird Wrestling Circus nimmt unseren Reporter für drei Tage in sein Team auf. Das Ziel: Bei einer Show vor blutrünstigem Publikum kämpfen. Dafür muss Steffen richtig hart trainieren, denn die Wrest-ling-Moves sehen nicht nur brutal aus, sie sind es auch! Obwohl alles nur Show ist: Der Aufprall auf dem Ringboden ist echt und das spürt Reporter Steffen am eigenen Leib. Doch der Schmerz lohnt sich, denn Steffen erforscht für uns eine Welt mit ganz viel Rock´n´Roll und noch mehr Spaß!
Datum: 24.10.2014 Kommentare: 0
 
Dieser Film beschreibt wie sich Amerikaner Vorsorgen für verschiedene Szenarien von Sonnenstürme bis Dollar Kollaps.
Datum: 24.10.2014 Kommentare: 0
 
Die dreiteilige Dokureihe eröffnet einen einmaligen Einblick in die Geschichte Dreier unterschiedlicher Kapitel der Polizeiarbeit. Namhafte Historiker waren an der Produktion beteiligt – unterstützt durch den Polizei-historischen Dienst mehrerer Landespolizeien.
Datum: 23.10.2014 Kommentare: 0
 
Die dreiteilige Dokureihe eröffnet einen einmaligen Einblick in die Geschichte Dreier unterschiedlicher Kapitel der Polizeiarbeit. Namhafte Historiker waren an der Produktion beteiligt – unterstützt durch den Polizei-historischen Dienst mehrerer Landespolizeien.
Datum: 23.10.2014 Kommentare: 0
 
Die dreiteilige Dokureihe eröffnet einen einmaligen Einblick in die Geschichte Dreier unterschiedlicher Kapitel der Polizeiarbeit. Namhafte Historiker waren an der Produktion beteiligt – unterstützt durch den Polizei-historischen Dienst mehrerer Landespolizeien.
Datum: 23.10.2014 Kommentare: 0
 
Katastrophen - Wie das Leben überleben lernte
Datum: 23.10.2014 Kommentare: 0
 
Ältere, aber meiner Meinung nach gute Doku, die sich um das Töten dreht.
Datum: 23.10.2014 Kommentare: 0
 
Entlang der europäischen Mittelmeerküste haben winzige, aus Argentinien eingewanderte Ameisen eine Kolonie riesiger Größe erschaffen. Sie erstreckt sich über fast 6.000 Kilometer von Norditalien über Frankreich und Spanien bis nach Portugal. Milliarden von Arbeiterinnen bilden hier den größten Organismus der Welt. Sie kooperieren, sie kämpfen mit unglaublicher Aggressivität, sie vernichten alle heimischen Ameisenarten und sie haben das Potenzial, Ökosysteme auf der ganzen Welt zu verändern.
Datum: 23.10.2014 Kommentare: 0
 
Die Story im Ersten: Horrordroge Crystal Meth - Wenn Kristalle ein Leben zerstoeren. Seit einigen Jahren verbreitet sich Crystal Meth als Horrordroge. Mittlerweile überschwemmt sie ganz Deutschland. Die Konsumenten werden immer jünger, viele sind schon mit zwoelf Jahren von den zerstoererischen Kristallen abhängig. Mit 13 fängt Nancy an, LSD, Ecstasy und Heroin zu nehmen. Sie macht zwei Therapien - ohne Erfolg - und landet bei Crystal Meth. Eine Droge, die sie viele Jahre nicht mehr loslaesst und ihr das Gefuehl gibt, dass sie alles schaffen kann. Doch irgendwann kippt es. Die Dokumentation begleitet Menschen, die abhaengig wurden und dennoch versuchen, ihr Leben wieder in den Griff zu bekommen.
Datum: 22.10.2014 Kommentare: 0
 
Titel: Sterben für Allah - Deutsche Gotteskrieger auf dem Weg nach Syrien
Datum: 22.10.2014 Kommentare: 0
 
Blutrünstige Gewaltmenschen sollen sie gewesen sein - Met saufende Raufbolde und rücksichtslose Krieger. Hinter dem Klischee bleibt zumeist verborgen, dass die Normänner geniale technische Neuheiten erfanden und eine Verfassung entwickelten, die unserer Demokratie ähnlich ist.
Datum: 22.10.2014 Kommentare: 0
 
Seite 1 von 48212345...Last »