Katastrophen der Seefahrt (44) - Untergang nach Plan
Datum: 03.09.2014 Kommentare: 0
 
In dieser Folge geht es um Johnny Eng, einen der berühmtesten Drogenhändler in der Geschichte von Chinatown. Der ehemalige Informant des DEA, der Drogenfahndung, dachte, er könne den Handel mit Heroin an sich reißen, indem er sämtliche Konkurrenten an der Ostküste ans Messer liefert. Die Sondereinsatztruppe des DEA jagte Eng bis nach Hongkong. Von dort wurde er schließlich an die USA ausgeliefert.
Datum: 03.09.2014 Kommentare: 0
 
Heike S. nennt ihre Situation schlicht "empörend". Seit drei Jahren findet die 51-Jährige keine feste Stelle mehr. Und das, obwohl sie eine Banklehre, gute Arbeitszeugnisse und jahrzehntelange Erfahrung in Büro und Buchhaltung vorweisen kann.
Datum: 03.09.2014 Kommentare: 0
 
Die Einkommen der Bürger sinken und mit ihnen die Steuereinnahmen der Städte; die Kommunen stehen mit leeren Kassen vor der Aufgabe, die Infrastruktur aufrechterhalten zu müssen. Immer häufiger sind es wohlhabende Bürger und Stiftungen, die diese Aufgabe übernehmen.
Datum: 02.09.2014 Kommentare: 0
 
Welche Heilmethoden wurden in der Antike angewandt? "Ursprung der Technik" untersucht die Heilkunst der Inka und erforscht die antike Chirurgie auf den römischen Schlachtfeldern. Besonders Schlangengift wurde in der Antike zu Heilungszwecken verwendet - eine medizinische Behandlung, die nun von Medizinern neu entdeckt wird. Auch Blutegel waren in der antiken Medizin nicht wegzudenken.
Datum: 02.09.2014 Kommentare: 0
 
Rätselhafte Hinweise der Maya bringen Forscher auf die Spur einer okkulten Welt im Untergrund von Mexiko. In Großbritannien untersuchen Wissenschaftler die Technologie, die sich in einer lebensgroßen Jesus-Statue verbirgt, und die diese zum Leben erwecken kann.
Datum: 02.09.2014 Kommentare: 0
 
Adolf Hitler nahm sich am 30. April 1945 um 15.30 Uhr in seinem Bunker unter der Reichskanzlei das Leben. So steht es in den Geschichtsbüchern. Doch jahrzehntelang gab es immer wieder Zweifel daran. Geheimdienste und Polizei suchten seit Mai 1945 weltweit nach dem Diktator, gingen jedem noch so abwegigen Hinweis nach und befragten Zeugen. SPIEGEL TV untersucht die Ursachen der Spekulationen und folgt den Ermittlern auf ihrer Spurensuche. Dabei entdeckte Autor Michael Kloft bislang unveröffentlichte Tonbandmitschnitte von Zeugenaussagen, die auch die letzten Geheimnisse der Geschehnisse in Berlin lüften.
Datum: 01.09.2014 Kommentare: 0
 
Ist unsere Welt auf dem Weg zu einem einzigen gigantischen Computer, und wird unsere Erde ein "denkender" Planet? Wie weit weg sind wir von dieser Vorstellung? Die Leistung von Mikroprozessoren wächst ins Unermessliche, so groß ist der Hunger nach immer mehr Rechenpower. Computer erobern jeden kleinsten Winkel unseres Alltags.
Datum: 01.09.2014 Kommentare: 0
 
Maschinen sind keine neuzeitliche Erfindung. Das Zeitalter der Roboter hätte ebenso schon vor 2000 Jahren ausbrechen können. Heron von Alexandria, genannt "mechanicus" -- der Maschinenmann, baute ausgeklügelte und technisch versierte Apparate.
Datum: 01.09.2014 Kommentare: 0
 
Menschen erinnern sich: Die Zeit im Heim war der reinste Horror! Kein Kind hat eine gute Erinnerung an diese Zeit: Sie wurden weggesperrt und geschlagen.
Datum: 01.09.2014 Kommentare: 0
 
Als die Bismarck im Mai 1941 ihren Dienst aufnimmt, ist sie das größte und kampfstärkste Schlachtschiff der Welt. Vom polnischen Gdingen aus sticht sie -- begleitet von einem Kreuzer und mehreren Zerstörern -- in See Richtung Atlantik. Doch die Geheimoperation 'Rheinübung' steht von Anfang an unter keinem guten Stern: Bereits am dritten Tag wird die Bismarck entdeckt und an die britische Admiralität verraten, die wiederum umgehend ihre stärksten Schiffe mobilisiert.
Datum: 31.08.2014 Kommentare: 0
 
Die Tragödie um Contergan, falsch eingesetzte Kniegelenke, Betrug und Organhandel: Die Chronik zeigt die dramatischsten Fehler und Skandale der Medizingeschichte. Meilensteine der Medizin mit ihren positiven Auswirkungen auf die Gesundheit der Menschen gibt es in großer Zahl -- wesentlich mehr als Skandale. Auch die Mehrzahl der Verantwortlichen der negativen Fälle hatten ursprünglich ausschließlich das Wohl des Patienten im Auge.
Datum: 30.08.2014 Kommentare: 0
 
Seite 1 von 47612345...Last »