Der Campingplatz: Für viele Deutsche ein perfektes Plätzchen zum erholen und Energie tanken.
Datum: 19.02.2020 Kommentare: Kommentare geschlossen
 
Internationale Wissenschaftler, Feuerwehrleute und Sachverständige aus Europa, den Vereinigten Staaten, Kanada und Indonesien erforschen, warum Waldbrände immer öfter außer Kontrolle geraten und was man dagegen tun kann. Welche Maßnahmen sind notwendig, bevor Feuersbrünste die Städte und Wälder dieser Welt unwiederbringlich in Schutt und Asche legen?
Datum: 17.02.2020 Kommentare: Kommentare geschlossen
 
Einst bestachen diese Bauwerke durch Größe und Fortschrittlichkeit - heute sind viele architektonische Meisterwerke des letzten Jahrhunderts mitunter verwahrlost und menschenleer. Weltweit wird von verlassenen Geisterstädten berichtet, die kaum noch an ihre frühere Brillanz erinnern. Verwaiste Urlaubsparadiese und leerstehende Wohnkomplexe: Die Dokumentation deckt auf, welche Geheimnisse und Geschichten hinter diesen maroden Mauern noch immer verborgen liegen.
Datum: 15.02.2020 Kommentare: Kommentare geschlossen
 
Es scheint, als erlaubt Leonardo da Vinci im Jahr 2019 – genau 500 Jahre nach seinem Tod - endlich einen Blick in sein wahres Gesicht. Im Jahr 2009 wurde im süditalienischen Lucania zufällig ein kleines Gemälde entdeckt. Es weist große Ähnlichkeit mit einem vermeintlichen Selbstporträt des Renaissance-Malers auf. Zehn Jahre lang untersuchten Wissenschaftler das Lukanische Porträt.
Datum: 12.02.2020 Kommentare: Kommentare geschlossen
 
Taiwan, der kleine Inselstaat im Pazifik ist ein wahres asiatisches Juwel. Ob atemberaubende Berglandschaft oder der urban geprägte Norden - auf der Insel kommen Naturliebhaber und Trendsetter gleichermaßen auf ihre Kosten. Wir begleiten die YouTuberin Michelle Casale auf Taipehs bekanntesten Nachtmarkt, im Zentralgebirge treffen wir auf die Ureinwohner Taiwans und besuchen Taiwans bekanntestes Cosplay-Studio.
Datum: 09.02.2020 Kommentare: Kommentare geschlossen
 
Die Welt befindet sich in einem immer schneller werdenden Wandel und mit diesem Wandel ändern sich natürlich die Wünsche und Verbrauchertrends. Die größte Veränderung ist mit Sicherheit der digitale Wandel mit seinen vielen Facetten.
Datum: 06.02.2020 Kommentare: Kommentare geschlossen
 
Ein Azubi gibt ein Drittel seines Lohns für Clash of Clans aus. Ein Schüler verzockt 5.000 Euro. Und ein anderer junger Mann verballert über 50.000 Euro in einem Gratisgame. Hä? STRG_F-Reporter Johannes Edelhoff hat sich die Tricks der Spieleindustrie angeschaut. Und im Selbstversuch zwei Monate lang exzessiv Clash of Clans & Co. gespielt.
Datum: 06.02.2020 Kommentare: Kommentare geschlossen
 
Ab den 1950er Jahren war das sowjetische Kosmodrom Baikonur - heute in Kasachstan, aber immer noch unter russischer Kontrolle - in der Weltraumforschung führend.
Datum: 05.02.2020 Kommentare: Kommentare geschlossen
 
"Ein brennender Schmerz in der Speiseröhre, saures Aufstoßen und ein Stechen in der oberen Magengegend sind typische Symptome bei Sodbrennen. Wenn sie nur gelegentlich auftreten, ist das harmlos. Doch wer häufig unter Sodbrennen leidet, sollte unbedingt einen Arzt aufsuchen.
Datum: 03.02.2020 Kommentare: Kommentare geschlossen
 
Im zentralasiatischen Kasachstan boomt ein neuer alter Ernährungs-Trend: Kamelmilch. Die Hirten schwören auf ihre heilende Kraft. Mehr und mehr Kasachen entdecken derzeit das Potential der Kamelzucht wieder, denn mit dem Fleisch und der Milch der Herdentiere lässt sich ordentlich Geld machen.
Datum: 02.02.2020 Kommentare: Kommentare geschlossen
 
Auf den Großen Antillen leben kleine, bunte Echsen, die nicht nur Urlaubern, sondern auch Evolutionsforschern große Freude bereiten: die Anolis oder Saumfinger-Echsen. Auf den verschiedenen Inseln gibt es sehr ähnliche Arten. Ein Team um Anolis-Forscher Jonathan Losos ist den kleinen Leguanen auf die Spur gekommen und sucht nach den Gründen und Besonderheiten ihrer Anpassung.
Datum: 30.01.2020 Kommentare: Kommentare geschlossen
 
Okinawa - eine japanische Inselgruppe, die hierzulande kaum einer kennt. Dabei bietet die japanische Präfektur so einiges: Grenzenlos hat die große Ehre den berühmtesten Karate-Meister der Welt in seinem Dojo zu besuchen. Wir begleiten einen Jäger durch den Dschungel – auf der Suche nach einer der giftigsten Schlangen der Welt. Mit zwei Über-Neunzig-Jährigen finden wir heraus, warum die Menschen auf Okinawa älter werden als sonst wo auf der Welt. Wir erleben die bunte Unterwasserwelt Okinawas, sind mitten in der unberührten Natur der Nebeninseln und mitten im quirligen Nachtleben der Hauptstadt Naha. Grenzenlos auf Okinawa - das etwas andere Japan!
Datum: 30.01.2020 Kommentare: Kommentare geschlossen