Der Brunnen als Tor in die fantastische Welt der Frau Holle. Sie belohnt die Fleißigen und bestraft die Faulen. Frau Holle lässt es schneien, wenn sie die Betten aufschüttelt – das hat wohl jeder schon einmal gehört und sich gewundert: Wie kann das sein? Im Märchen stecken aber noch mehr Geheimnisse, die nicht auf den ersten Blick zu entschlüsseln sind.
Datum: 25.11.2020 Kommentare: Kommentare geschlossen
 
In "Handwerkskunst" wird in jedem Film ein Handwerk vorgestellt - vom ersten Arbeitsschritt bis zur Vollendung. Mit langen Einstellungen, genauen Beobachtungen, ruhigen Schnittfolgen und ohne störende Hintergrundmusik kann jeder nachvollziehen, wie die Dinge entstehen und begreifen, warum gutes Handwerk auch große Kunst ist.
Datum: 23.11.2020 Kommentare: Kommentare geschlossen
 
Kurzsichtigkeit wird weltweit zur Zivilisationskrankheit. Vor allem junge Menschen sind immer häufiger davon betroffen, drohen teilweise zu erblinden. Schätzungen zufolge könnten bis zum Jahr 2050 fast eine Milliarde Menschen ihr Augenlicht verlieren. Inzwischen haben Wissenschaftler herausgefunden, was die Ursachen für die "Epidemie" sind und wie man ihr Einhalt gebietet.
Datum: 21.11.2020 Kommentare: Kommentare geschlossen
 
Formt unser Erbgut unsere Identität? Lange Zeit glaubte man, dass die Gene der entscheidende Faktor in der Entwicklung eines Menschen seien. Doch neueste wissenschaftliche Erkenntnisse auf dem Gebiet der Epipgenetik haben gezeigt, dass die jeweilige Ausprägung der Gene durch äußere Umstände beeinflusst wird und sogar gezielt gesteuert werden kann.
Datum: 18.11.2020 Kommentare: Kommentare geschlossen
 
Die Reportage zeigt die Bearbeitungsschritte vom Lamm, das auf den Schwarzwald-Weiden grast bis hin zum fertigen Produkt im Ladengeschäft in Schiltach.
Datum: 16.11.2020 Kommentare: Kommentare geschlossen
 
Seit Anfang 2020 fordert das Corona-Virus die Welt heraus. Die Regierungen Europas reagierten zunächst mit einem Lockdown. Allein Schweden setzt bis heute auf Freiwilligkeit. Zu Recht? Oder bewährt sich gar dieser Weg? Die Doku vergleicht den Kurs Deutschlands, Frankreichs und Schwedens im Gesundheitswesen, in Wirtschaft und Gesellschaft - und zeigt auch die Rolle der Medien.
Datum: 14.11.2020 Kommentare: Kommentare geschlossen
 
Wie trinken wir unsere Tasse Cappuccino, Espresso oder Latte Macchiato am liebsten? Oder eher einen ehrlichen Filterkaffee im Becher aus Steingut. Die Bandbreite des Kaffeegenusses ist unermesslich.
Datum: 13.11.2020 Kommentare: Kommentare geschlossen
 
Staus und verstopfte Straßen in den Großstädten. Mit Seilbahnnetzen und futuristischen Lufttaxis wollen Experten eine Verkehrswende von oben schaffen. Zu schön um wahr zu sein?
Datum: 05.11.2020 Kommentare: Kommentare geschlossen
 
Verplant, verschoben, verrechnet: Wenn der Staat baut, droht oft Chaos. Die Gründe für das Scheitern sind vielfältig - wie die Pannen. Experten kritisieren Systemfehler bei Großprojekten.
Datum: 03.11.2020 Kommentare: Kommentare geschlossen
 
Das Doppelspaltexperiment hat unser Weltbild verändert. Im Reich der Quanten und Elementarteilchen regieren Zufall, Verschränkung, Nichtlokalität und Unbestimmtheit. Bereits das Zusehen beeinflusst das Geschehen.
Datum: 01.11.2020 Kommentare: Kommentare geschlossen
 
Ein natürlicher Superdünger, wohltemperierte Wandheizungen und widerstandsfähiger Beton: Was klingt wie Errungenschaften der Moderne hat es tatsächlich schon vor Jahrhunderten gegeben. Harald Lesch begibt sich auf die Suche – und stößt dabei auf altes Wissen, das Probleme von heute lösen könnte.
Datum: 30.10.2020 Kommentare: Kommentare geschlossen
 
Der Niedergang des einstigen Vorzeigekonzerns liegt nicht nur im Auf und Ab der Konjunktur. Die Geschichte von Thyssen-Krupp ist auch eine Geschichte von Größenwahn, internen Machtkämpfen, Korruption und Missmanagement.
Datum: 28.10.2020 Kommentare: Kommentare geschlossen