Das Wattenmeer ist nicht nur eine einzigartige Naturlandschaft, in ihm lauern auch jede Menge lebensbedrohliche Gefahren. Die plötzlich aufkommende Flut hat schon so manchen Wattwanderer in eine Notsituation gebracht. Immer wieder ertrinken Menschen zwischen Inseln und Festland, wenn sie sich nicht an die Verhaltensregeln im Watt halten.
Datum: 06.12.2016 Kommentare: 0
 
Bei Sonnenschein ist der Bodensee Idylle pur. "Wenn aber Windböen mit über 100 Stundenkilometern über den See fegen, lernt man Respekt zu haben", so Jens L. von der Wasserschutzpolizei.
Datum: 05.12.2016 Kommentare: 0
 
Vom Rhein aus folgte er dem Lockruf des Goldes: der deutsche Schatzsucher August Gissler. Ende des 19. Jahrhunderts zog es den Remscheider auf die meist im Nebel verborgene Pazifikinsel Isla del Coco. Wie besessen suchte er dort 17 Jahre lang nach den unermesslichen Schätzen, die Piraten im Laufe der vergangenen Jahrhunderte hier vergraben haben sollen. Gissler holte sogar deutsche Siedler auf den winzigen Flecken Erde mitten im Ozean. Doch dann ging die Mission „Schatzinsel“ furchtbar schief.
Datum: 28.05.2016 Kommentare: 0
 
Über drei Jahrzehnte lang führte der chinesische Admiral Zheng He gewaltige Expeditionen in Königreiche wie Indien, den mittleren Osten und Afrika. 1405 startete seine erste Exkursion mit 300 Schiffen, sechs weitere Erkundungsreisen in ferne Länder sollten folgen. Nur wenig ist überliefert von dem frühen Entdecker. Wer war dieser außergewöhnliche Mann, der eine Armada um die halbe Welt schickte - und das schon achtzig Jahre bevor Kolumbus seine Expedition startete?
Datum: 26.05.2016 Kommentare: 0
 
Unvorstellbare Kraft und ungeheurer Appetit: Im Bauch eines Ozeanriesen. - Der lange Weg zum Meer: Schiffsmotoren aus dem Alpenland Schweiz. – Lifting in Kobe: Ein Motor, grösser als ein Einfamilienhaus, wird eingepflanzt. – Von der Konzeption bis zum Notfalldienst: Das Geschäft mit den Riesenmotoren.
Datum: 09.04.2016 Kommentare: 0
 
Eine sehr gute Doku über Haie und speziell den australischen Flusshai welcher auch im Süßwasser überleben kann. Es werden auch zahlreiche andere Haisorten gezeigt und unter anderem ein Stachelrochen.
Datum: 11.03.2016 Kommentare: 0
 
Das Wrack der „Mars“ ist ein Jahrhundertfund, sagt Florian Huber, einer der renommiertesten Unterwasser-Archäologen Deutschlands. Erbaut im 16. Jahrhundert, sollte sie das Nordmeer beherrschen. Auch im Rückblick gilt die MARS als das bedeutendste Kriegsschiff ihrer Zeit. Während einer Schlacht gegen Lübeck gelingt es einem gegnerischen Matrosen, auf der „Mars“ Feuer zu legen. Diese explodiert, verbrennt und versinkt für Jahrhunderte auf dem Meeresboden, für Generationen unauffindbar. Nach zahlreichen Tauch- und Ortungsversuchen gelingt es 2011 dem Forschungsschiff „Princess Alice“ 15 Seemeilen nördlich von Öland, die „Mars“ zu orten – einmalige Fotos über den guten Zustand des versunkenen Kriegsschiffs in 75 Metern Tiefe gingen damals um die Welt.
Datum: 25.02.2016 Kommentare: 0
 
Ein junges Paar, ein altes Segelboot und ein großes Abenteuer. Johannes Erdmann und Cati Trapp stechen in See. Ihr Ziel: einmal um die Welt. Geschätzte Reisezeit: zwei bis drei Jahre.
Datum: 24.09.2015 Kommentare: 0
 
Die Straße von Gibraltar gilt als eine der am häufigsten befahrenen Meerengen der Welt. Über acht Millionen Passagiere setzen hier jährlich von Europa nach Afrika beziehungsweise von Afrika nach Europa über. Nirgendwo liegen die beiden Kontinente näher beieinander. Das ist für Händler und Touristen gleichermaßen verlockend.
Datum: 10.06.2015 Kommentare: 0
 
Containerschiffe sind die grössten heute existierenden Schiffe. Diese Episode der Discovery-Channel-Dokumentarserie „Die grössten Projekte der Welt“ zeigt, wie eines dieser gigantischen Containerschiffe entsteht und wie der Betrieb auf Hoher See und im Hafen abläuft
Datum: 06.05.2015 Kommentare: 0
 
Kann man mit 1000 Euro für Tickets einmal um den Globus reisen? Kann man dabei alle fünf Kontinente betreten? Die Aufgabe für SWR-Reporter Thomas Niemietz heißt: In 40 Tagen mit 1000 Euro einmal um den Planeten.
Datum: 15.04.2015 Kommentare: 0
 
Diese Doku zeigt, wie sich das Wetter in der Nähe des Bodensee´s schlagartig verändert. Der Wetterwechsel dort scheint meist unvorhersehbar zu sein. (Achtung: Diese Doku übertreibt bloß ein wenig mit dem Unwetter)
Datum: 11.04.2015 Kommentare: 0
 
Seite 1 von 1012345...Last »