Bereits Anfang 2020 zeichnet sich ab, dass dieses Wahljahr turbulent wird. Die amerikanische Gesellschaft ist tief gespalten. Die Dokureihe zeigt, dass die Amerikaner jenseits der großen Politik ihre ganz persönlichen Träume haben. In Chicago kämpft eine junge Frau gegen Waffengewalt, während eine Studentin in Colorado für eine Lockerung der Waffengesetze streitet.
Datum: 23.10.2020 Kommentare: Kommentare geschlossen
 
Dicht schieben sich Autos, Mofas und Tuk Tuks durch Bangkok. Etwa 14 Mio. Menschen leben hier, und es werden immer mehr. Viele stammen aus dem bitterarmen Nordosten Thailands. So auch die 35-jährige virtuose Köchin San Supathanakun. Sie kam vor fünf Jahren mit einer besonderen Geschäftsidee hierher: dem Verkauf von köstlichen Insekten-Snacks in den Straßen Bangkoks.
Datum: 19.10.2020 Kommentare: Kommentare geschlossen
 
Zwischen Ruanda und der Demokratischen Republik Kongo, inmitten des Kiwu-Sees, liegt die Insel Idjwi. Obwohl sie seit Jahren von Krieg und Leid umgeben sind, blieben die Insulaner stets von Gewalt verschont. Idjwi wurde so zu einem sicheren Zufluchtstort für Zehntausende.
Datum: 07.10.2020 Kommentare: Kommentare geschlossen
 
Diskriminierung und Rassismus: Viele türkischstämmige Deutsche erhoffen sich im Land ihrer Vorfahren ein schöneres Leben. Eine Doku begleitet einige von ihnen. Ist es in der Türkei wirklich besser?
Datum: 23.08.2020 Kommentare: Kommentare geschlossen
 
Auf Kuba produzieren heute allein 4000 landwirtschaftliche Kleinbetriebe in den Städten jährlich 1,5 Millionen Tonnen Gemüse, ohne Pestizide, Herbizide und Kunstdünger – vor allem für die Kunden in der unmittelbaren Nachbarschaft. Dieses kleine Wunder, und ganz nebenbei der Traum vieler Vordenker in den reichen Industrienationen, entwickelte sich auf der Karibikinsel.
Datum: 08.07.2020 Kommentare: Kommentare geschlossen
 
Jeder Deutsche isst durchschnittlich sechs Kilo Reis im Jahr. Ein großer Teil des importierten Reises stammt aus Indien. Reporter Gajda hat drei Tage den harten Job indischer Reisbauern auf einer Plantage im Süden des Landes miterlebt.
Datum: 03.07.2020 Kommentare: Kommentare geschlossen
 
Vanuatu, ein kleiner Staat, östlich von Australien im Südpazifik gelegen, besteht aus 83 Einzelinseln und vielen aktiven Vulkanen. Die Sendung zeigt eine Expedition zu Vulkanen.
Datum: 17.05.2020 Kommentare: Kommentare geschlossen
 
In Manila, der Hauptstadt der Philippinen, werden Frauen zu Dienstmädchen ausgebildet, um in Hong Kong oder dem Libanon zu arbeiten. Eine Phlippina berichtet von ihren horriblen Erfahrungen in Saudi Arabien.
Datum: 15.05.2020 Kommentare: Kommentare geschlossen
 
Jeans, Bart und Tattoos - Oliver Schmidt macht vieles anders, als man es von einem Hoteldirektor erwarten würde. Er führt ein Luxushotel, in dem er selbst gern Gast wäre.
Datum: 06.05.2020 Kommentare: Kommentare geschlossen
 
Winfried Hempel kämpft für eine Entschädigung für die Opfer der ‚Colonia Dignidad‘. Seit den 60er Jahren wurden in der von Deutschen gegründeten Kolonie hunderte Menschen misshandelt und im Auftrag der chilenischen Pinochet-Diktatur gefoltert.
Datum: 24.04.2020 Kommentare: Kommentare geschlossen
 
Gerade im Frühling kann man es in Vinschgau gut aushalten. Der Ort in Südtirol hat einiges zu bieten und ist immer eine Reise wert.
Datum: 15.04.2020 Kommentare: Kommentare geschlossen
 
Teneriffa ist die größte der Kanarischen Inseln, die vor der Küste Westafrikas im Atlantik liegen und zu Spanien gehören. Die Landschaft wird vom Pico del Teide bestimmt, der mit 3718 Metern nicht nur der höchste Gipfel der Kanaren, sondern ganz Spaniens ist. Der Teide, der außerdem der dritthöchste Vulkan der Erde ist, teilt die Insel klimatisch in Norden und Süden: Während es im Süden überwiegend sonnig ist, regnet es im Norden öfter, wodurch die Landschaft dort grüner ist.
Datum: 12.04.2020 Kommentare: Kommentare geschlossen