Kurzsichtigkeit wird weltweit zur Zivilisationskrankheit. Vor allem junge Menschen sind immer häufiger davon betroffen, drohen teilweise zu erblinden. Schätzungen zufolge könnten bis zum Jahr 2050 fast eine Milliarde Menschen ihr Augenlicht verlieren. Inzwischen haben Wissenschaftler herausgefunden, was die Ursachen für die "Epidemie" sind und wie man ihr Einhalt gebietet.
Datum: 21.11.2020 Kommentare: Kommentare geschlossen
 
Seit Anfang 2020 fordert das Corona-Virus die Welt heraus. Die Regierungen Europas reagierten zunächst mit einem Lockdown. Allein Schweden setzt bis heute auf Freiwilligkeit. Zu Recht? Oder bewährt sich gar dieser Weg? Die Doku vergleicht den Kurs Deutschlands, Frankreichs und Schwedens im Gesundheitswesen, in Wirtschaft und Gesellschaft - und zeigt auch die Rolle der Medien.
Datum: 14.11.2020 Kommentare: Kommentare geschlossen
 
Fünf Jahre nach der ersten Staffel über das modernste Unfallkrankenhaus Deutschlands sind die Kamerateams des rbb wieder in Berlin-Marzahn. Viel hat sich verändert, geblieben sind die Hoffnungen und Nöte von Patienten und Angehörigen, von Ärzten und Pflegern.
Datum: 03.10.2020 Kommentare: Kommentare geschlossen
 
Weizen ernährt die Welt. Aber ist er ein ungesundes Lebensmittel? Die Doku "Weizen im Visier - Lebensmittel oder Krankmacher?" zeigt, warum dieses Lebensmittel in Verruf geraten ist.
Datum: 30.05.2020 Kommentare: Kommentare geschlossen
 
Die Geburt: Ein Kind auf die Welt zu bringen, ist ein kleines Wunder - und die meisten Frauen bereiten sich gründlich und voller Vorfreude darauf vor: Sie besichtigen Kreißsäle und lassen sich informieren über eine sanfte und sichere Geburt, an deren Ende sie erschöpft und glücklich ihr Kind im Arm halten. Doch die Wirklichkeit sieht oft anders aus.
Datum: 12.05.2020 Kommentare: Kommentare geschlossen
 
In deutschen Notaufnahmen herrscht oft Ausnahmezustand, weil immer mehr Menschen direkt in die Klinik gehen, statt zu ihrem Hausarzt. Dadurch erschweren sie jedoch nicht nur den Ärzten und Pflegern in den Notaufnahmen die Arbeit - auch für Patienten, die wirklich dringend Hilfe brauchen, kann das ernste Folgen haben. Ein Film von Beate Schwarz.
Datum: 21.04.2020 Kommentare: Kommentare geschlossen
 
Doch der Föhn kann mit seiner extrem trockenen Luft die Gesundheit empfindlich beeinflussen. Die Fotografin Verena von Gagern-Steidle lebt auf einem alten Viereckhof in Niederbayern. Sie liebt und schätzt das wunderbare Licht, das der Föhn erzeugt. Wenn er besonders stark gewütet hat, zieht es sie in den Wald, wo sie mit ihrer Kamera die eindrucksvolle Naturgewalt des Windes dokumentiert. Doch es ist eine Hass-Liebe, denn seit vielen Jahren leidet Verena von Gagern-Steidle unter Migräne - immer dann, wenn der Föhn über die Berge kommt.
Datum: 05.03.2020 Kommentare: Kommentare geschlossen
 
"Ein brennender Schmerz in der Speiseröhre, saures Aufstoßen und ein Stechen in der oberen Magengegend sind typische Symptome bei Sodbrennen. Wenn sie nur gelegentlich auftreten, ist das harmlos. Doch wer häufig unter Sodbrennen leidet, sollte unbedingt einen Arzt aufsuchen.
Datum: 03.02.2020 Kommentare: Kommentare geschlossen
 
Rund 15 Millionen stationäre Operationen haben die Deutschen letztes Jahr hinter sich gebracht. Dabei sind viele Eingriffe nicht nur teuer, sondern auch unnötig - und manche sogar schädlich. In keinem Land der Welt werden so viele künstliche Knie- und Hüftgelenke eingesetzt und so viele Herzkranzgefäße aufgedehnt wie in Deutschland. Rückenoperationen werden hierzulande dreimal so häufig durchgeführt wie in England und doppelt so häufig wie in Frankreich.
Datum: 05.07.2019 Kommentare: Kommentare geschlossen
 
Viele Menschen kennen das negative Gefühl, wenn sie das Geräusch von einem Bohrer beim Zahnarzt hören. Doch man kann einiges für seine Mundhygiene tun, um die Zähne bestmöglich zu versorgen und somit bohren ggf. sogar vermeiden können.
Datum: 03.06.2019 Kommentare: Kommentare geschlossen
 
Dr. Leonard Coldwell im Gespräch mit Prof. Michael Friedrich Vogt. Ist zwar keine Doku wie man sie hier gewohnt ist, aber dieses Video wollt ich euch nicht vorenthalten.
Datum: 07.10.2018 Kommentare: 0
 
Viele Menschen klagen über ihr Gewicht und träumen davon, gesund und leicht abzunehmen. Besonders nach der Winterzeit, nach dem Urlaub oder während viel Stress neigen wir dazu, ungesund zu essen, wodurch sich ein paar Kilos mehr auf der Waage einschleichen. Schade, dass es nicht genauso leicht ist, diese Pfunde wieder loszuwerden wie man sie angesetzt hat, oder?
Datum: 03.09.2018 Kommentare: 0