Die Entstehung Zentralamerikas ist in der Erdgeschichte einzigartig: Während die meisten Kontinente vor mehreren Milliarden Jahren entstanden sind ist Zentralamerika erst 150 Millionen Jahre alt. Zwischen Nord- und Südamerika haben die gewaltigen Kräfte auf der Erdkruste einen winzigen Platz für die ozeanische Karibische Platte geschaffen die größtenteils unterhalb des Meeres verläuft.
Datum: 25.03.2017 Kommentare: 0
 
Die ungleichen Staaten von Amerika - Im Schatten der Armut
Datum: 07.02.2017 Kommentare: 0
 
Die Virginia Beach Polizei erhält einen Notruf von einem Mann, der der Polizei mitteilt, dass seine Frau – ein Unteroffizier der Navy – erschossen wurde. Aus Notwehr habe er daraufhin den Mörder mit der Waffe gerichtet. Doch als die Ermittler der NCSI dem Fall nachgehen, müssen sie feststellen, dass nichts so ist, wie es scheint.
Datum: 31.07.2015 Kommentare: 0
 
Wird Amerika schon bald untergehen?
Datum: 25.07.2015 Kommentare: 0
 
Oktober 1986: zwei Geschäftsleute sterben im Kugelhagel in Zimmer 1215 des DuPont Plaza Hotels in Miami. Ein erfolgreicher Unternehmer aus London wird verhaftet. Er hatte die Waffe, ein Motiv und die Gelegenheit. Und er versuchte, den Ermittlern ein falsches Alibi zu präsentieren. Sehr überraschend: Im Zimmer des Opfers gab es sogar einen Augenzeugen. Die Geschworenen befanden den Londoner Unternehmer des Doppelmordes für schuldig, und der Richter verurteilte ihn zum Tod durch den Elektrischen Stuhl.
Datum: 17.07.2015 Kommentare: 0
 
Wer waren die wirklichen Entdecker von Amerika?
Datum: 13.07.2015 Kommentare: 0
 
Doku über den Amerikanischen Unabhängigkeitskrieg. Dieser fand von 1775 bis 1783 statt. Beteiligt waren die Dreizehn Kolonien und die britische Kolonialmacht. Er war der Höhepunkt der amerikanischen Unabhängigkeitsbewegung und führte nach der Unabhängigkeitserklärung 1776 und der Bildung der Konföderation 1777 zu deren siegreichem Abschluss und zur Entstehung der Vereinigten Staaten von Amerika.
Datum: 27.06.2015 Kommentare: 0
 
In Amerika findet man an fast jeder Ecke eine gefährliche Gang. Die Gangs dort sind natürlich voll bewaffnet. Da kann man sich in Deutschland glücklich schätzen, dass es das Waffengesetz gibt
Datum: 16.06.2015 Kommentare: 1
 
Im Mai 1992 verübte die Mafia auf den Untersuchungsrichter Giovanni Falcone ein tödliches Attentat, wenig später auch auf seinen Nachfolger Paolo Borsellino. Hinter den Bluttaten steckte Toto Riina, der Pate von Sizilien. Im Mai 1992 wurde Falcone in Palermo durch eine unterirdische Sprengladung ermordet, wenig später auch sein Nachfolger Borsellino. Niemand wusste, wo sich der Drahtzieher der Anschläge Toto Riina versteckt hielt.
Datum: 05.06.2015 Kommentare: 0
 
Mit der Entdeckung kam der Untergang. Jahrhundertelang waren die Azteken die unangefochtenen Herrscher über Mittelamerika. Bis die spanischen Eroberer kamen, Anfang des 16. Jahrhunderts. Hernan Cortez führte 1519 die Konquistadoren an und unterwarf in nur zwei Jahren das mächtige Volk für Spanien. Ihr erbarmungsloses Vorgehen gegenüber den Azteken rechtfertigten die Spanier mit der angeblich großen Brutalität der Azteken gegen ihr eigenes Volk.
Datum: 09.03.2015 Kommentare: 0
 
Auf dem legendären Highway Route 66 geht es immer nur in eine Richtung: nach Westen. Die fast 4.000 Kilometer lange Landstraße führt durch das weite Land der Farmen und Kleinstädte. Schon der erste Streckenabschnitt durch den Bundesstaat Illinois wird zur Zeitreise durch eine versunkene Welt.
Datum: 29.11.2014 Kommentare: 0
 
Der Wahrheit auf der Spur - Butch Cassidy und The Sundance Kid

->Butch Cassidy war ein US-amerikanischer Gesetzloser (Bankräuber...)<-
Datum: 27.11.2014 Kommentare: 0
 
Seite 1 von 1112345...Last »