Was Mitte des 14. Jahrhunderts über die norddeutsche Küste hereinbricht, ist dort die verheerendste Sturmflut seit Menschengedenken - und eines der rätselhaften Ereignisse der deutschen Geschichte. Eine ganze Region versinkt in der Tiefe samt einer Stadt Rungholt, die sagenhaft reich gewesen sein soll: ein Atlantis der Nordsee. Nachforschungen bestätigen: Rungholt hat es tatsächlich gegeben.
Datum: 01.07.2018 Kommentare: 0
 
Klimawandel, Überfischung, Tourismus - die Antarktis befindet sich in stetem Wandel. Noch immer versuchen die Wissenschaftler, die Eislandschaft dieses Kontinents zu erforschen. Das ZDF-Team hatte die seltene Möglichkeit die Wissenschaftler bei ihrer Arbeit zu beobachten und die Tier- und Pflanzenwelt der Polarmeere kennenzulernen - grandiose Landschaftsaufnahmen, Pinguine und kalbende Eisberge eingeschlossen.
Datum: 30.05.2018 Kommentare: 0
 
Wie alt können verschiedene Tierarten in freier Wildbahn werden? Unter dem Aspekt des Alterns wirft die Dokureihe einen ganz neuen Blick auf die Tierwelt. Diese Folge beschäftigt sich mit den Faktoren, die die Lebenserwartung verschiedener Tierarten beeinflussen - am Beispiel von Elefanten, Schildkröten oder Süßwasserpolypen.
Datum: 25.05.2018 Kommentare: 0
 
Die Frauen und Männer der Bodenseepolizei sind das ganze Jahr im Einsatz: 365 Tage, rund um die Uhr. Sie retten, sichern und ermitteln.
Datum: 20.05.2018 Kommentare: 0
 
Das ist die Geschichte einer Gruppe von Tauchtouristen auf den Spuren von Hans Hass und Jacques Cousteau. Es ist ein üppiges, artenreiches und buntes Unterwasserparadies wo einst die Tauchpioniere ihre spektakulären Filme produzierten. Sieben Jahrzehnte später macht sich eine Gruppe von Tauchern auf den Weg wo einst alles begann.
Datum: 11.05.2018 Kommentare: 0
 
Die Gezeiten und die großen Strömungen der Ozeane sind die Lebensadern der Erde. Mond, Sonne und Erdrotation generieren Ebbe und Flut, Strömungen entstehen durch Wind und Temperaturunterschiede. Beide Phänomene transportieren gigantische Mengen von Wasser rund um den Globus, beeinflussen das Klima und sorgen für Artenvielfalt. Die Dokumentation veranschaulicht die Kräfte, die dahinterstecken - und die Gefahren, die von ihnen ausgehen.
Datum: 08.04.2018 Kommentare: 0
 
Eine Doku über die Kehrseite des Massentourismus: Arbeit gibt es allenfalls zum Billiglohn, über die Hälfte der Einheimischen unter 24 Jahren ist arbeitslos. Die Einwohner konkurrieren mit zugewanderten Deutschen und Engländern, die gern als „Native Speaker“ für Jobs als Reiseleiter, Tauchlehrer, Empfangschef, Mitarbeiter einer Autovermietung oder auch als Hoteldirektor eingekauft werden.
Datum: 20.03.2018 Kommentare: 0
 
Offshore-Windparks trotzen extremen Bedingungen. Umso besser, wenn die Arbeiter direkt vor Ort wohnen können. Der Alltag 20 Meter über der Nordsee - eine stürmische Geschichte.
Datum: 27.02.2018 Kommentare: 0
 
Die U-Boote der Virginia-Klasse sind technologische Titanen des Tiefseetauchens. Das erste U-Boot der Virginia-Klasse wurde im Jahr 2003 fertig gestellt: Es stellt einen Meilenstein im U-Bootbau dar und ist das fortschrittlichste nuklearbetriebene Schnellangriffs-U-Boot, das jemals von der U.S. Navy gebaut wurde. Es wiegt 7800 Tonnen. Das U-Boot kann bis in 240 Meter Tiefe tauchen und über einen Zeitraum von mehreren Monaten unter Wasser bleiben, ohne aufzutauchen.
Datum: 20.02.2018 Kommentare: 0
 
Seit die Titanic im April 1912 in den eisigen Fluten des Atlantiks versank, wurden die Sicherheitsbestimmungen auf See stetig deutlich verschärft. Und doch verunglücken auch 100 Jahre nach dieser Katastrophe immer wieder Schiffe, wie z. B. die Costa Concordia. Warum kann es heutzutage trotz Hightech immer noch zu solchen Desastern kommen? Auf der Suche nach Ursachen und Gründen werden die Schiffskatastrophen der letzten 50 Jahre betrachtet und deren Abläufe rekonstruiert.
Datum: 14.10.2017 Kommentare: 0
 
Doku über die Seetang-Wälder, USA.
Datum: 24.07.2017 Kommentare: 0
 
Die Suruga Bucht ist die tiefste Bucht Japans mit einer Tiefe von mehr als 2.500 Metern. Das Gebiet wird durch den einfließenden Kuroshio und den vorhandenen Tiefseestrom stark geprägt. Hier gibt es ein großes Angebot an Tiefseewesen, einschließlich riesiger Krabben und Garnelen, die in anderen Teilen des Ozeans selten gesehen werden. Erleben sie diese Wunderwelt über den Zeitraum eines ganzen Jahres!
Datum: 17.07.2017 Kommentare: 0
 
Seite 1 von 1112345...Last »