Seit Jahrhunderten fahnden Schatzsucher, Abenteurer und Wissenschaftler nach einem geheimnisumwitterten Gefäß - dem Heiligen Gral. Sind sie fantasievollen Legenden aus dem Mittelalter aufgesessen? Oder steckt in den Sagen von König Artus, seinem Schloss Camelot und dem Schwert Excalibur ein wahrer Kern?
Datum: 30.06.2018 Kommentare: 0
 
Strafverfahren und Zivilprozesse ohne Ende. Es geht um hohe Strafen und Milliardensummen in der Karstadt / Oppenheim-Affäre. Das erste spektakuläre Urteil: drei Jahre Haft für den ehemaligen Karstadt-Chef Thomas Middelhoff – ohne Bewährung.
Datum: 27.05.2018 Kommentare: 0
 
Im ehemaligen Königreich von Dahomey, im Südwesten von Benin, liegt die Wiege der urafrikanischen Religion des Voodoo. Die Gottheiten dieser Religion, die sich als Pflanzen, Tiere, Ahnen oder Naturgewalten manifestieren können, sind Teil eines streng hierarchisch gegliederten Götterhimmels. In Abomey, der alten Hauptstadt des Königreichs, trifft Philippe auf Franck Hounlelou und Constant Glélé, die beide mit den Voodoo-Riten bestens vertraut sind.
Datum: 05.04.2018 Kommentare: 0
 
Das Wave Gotik Treffen ist mit etwa 20 000 Besuchern und 190 Bands das größte Festival der schwarzen Szene weltweit. Es findet bereits seit über 20 Jahren an Pfingsten in Leipzig statt. In dieser auf dem Wave Gotik Treffen 2009 gedrehten Dokumentation werden verschiedene Akteure des Festivals porträtiert, u.a. der amerikanische Musiker Frank the Baptist, die Berliner DJs Thomas Thyssen und Ian P. Christ und der Autor Sascha Blach. Wie haben sie die schwarze Szene kennengelernt, welche Rolle spielt sie in ihrem Leben und wie sehen sie ihre Zukunft? Dabei soll ein Einblick in diese Subkultur gegeben werden jenseits von allen Klischees und Vorurteilen anderer Reportagen und Fernsehberichte über dieses Thema.
Datum: 29.03.2018 Kommentare: 0
 
Von den Anfängen der Hacking-Kultur in Westdeutschland über das Aufkommen des World Wide Web, von Facebook und weltweiter Vernetzung bis hin zum Snowden-Skandal erzählt die Geschichte des CCC auch das Erwachsenwerden Deutschlands im Digitalen.
Datum: 24.02.2018 Kommentare: 0
 
Zwischen Südspanien und dem Himalaya entstand die Hochkultur aus den "Schwertern des Geistes": So umschrieben die Muslime die Wissenschaften und Künste - Waffen, die sie weit besser zu nutzen wussten, als ihre europäischen Zeitgenossen. Auf drei Kontinenten und in sechs Ländern erzählt diese Folge von "Morgenland" über das goldene Zeitalter des Islam.
Datum: 13.01.2018 Kommentare: 0
 
Der große Sankt Bernhard Pass ist berühmt und berüchtigt. Berühmt für das Hospiz, das seit tausend Jahren jedem Schutzsuchenden auf dem Weg über den Pass Gastfreundschaft bietet. Und berüchtigt für die Lawinen, die etlichen Menschen das Leben kosteten – es sei denn, sie konnten von den legendären Hospizhunden – den Bernhardinern - rechtzeitig geborgen werden.
Datum: 26.11.2017 Kommentare: 0
 
570.000 Straftaten wurden in Berlin im vergangenen Jahr angezeigt. So viele wie in keiner anderen deutschen Stadt. Die Aufklärungsquote sinkt von Jahr zu Jahr. Drogenhandel, kriminelle arabische Großfamilien, No-Go-Areas/rechtsfreie Räume, Terrorgefahr und extremistische Gewalt: Auf wenigen Quadratkilometern zeigt sich im Berliner Stadtzentrum das Sicherheitsdilemma einer ganzen Nation.
Datum: 20.10.2017 Kommentare: 0
 
Star Wars ist ein Film-Franchise, dessen Geschichte mit dem 1977 erschienenen Kinofilm Krieg der Sterne begann.
Datum: 15.10.2017 Kommentare: 0
 
Uhren, Tresorschlösser und Abwassersysteme zählten im 12. und 13. Jahrhundert zu den zahlreichen technischen und medizinischen Errungenschaften der Muslime. Diese wissenschaftliche Überlegenheit schürte den Neid der Christen. Die Kirche stahl die Aufzeichnungen über Erfindungen, um diese Jahrhunderte später als Leistungen der Christen auszugeben. Werden Sie Zeuge des ersten Falls von „Wissenschaftsspionage“ und „Datenklau“.
Datum: 12.10.2017 Kommentare: 0
 
Die gefährlichsten Schlangengifte werden erfolgreich für medizinische Zwecke eingesetzt; der Speichel von Fledermäusen enthält natürliche Blutverdünner.Und von Bienen gebaute Honigwaben enthalten Antibiotika. Obwohl noch viele Geheimnisse entschlüsselt werden müssen, entwickelt sich die Wissenschaft der Übernahme ausgeklügelter Muster der Natur rasant weiter.
Datum: 09.08.2017 Kommentare: 0
 
"Universum" begibt sich zum Auftakt der Dokumentationsreihe "Die Tricks der Tiere" auf eine Reise rund um den Erdball. Der erste Teil der BBC-Produktion beleuchtet das Zusammenspiel in Ökosystemen rund um die Welt und führt vom brasilianischen Pantanal zu den Mangrovenwäldern der Sundarbans in Bangladesch.
Datum: 26.07.2017 Kommentare: 0
 
Seite 1 von 1412345...Last »