Hier eine Doku Wunschseite.
Wir versuchen allen Wünschen gerecht zu werden, nur gibt es häufig Wünsche, die wir leider nicht erfüllen können, da sie bei unseren Quellen nicht auffindbar sind.Probiert aber trotzdem euer Glück bitte. ♣


VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 8.6/10 (73 votes cast)
Dokus Wünschen, 8.6 out of 10 based on 73 ratings
  1. June 25th, 2017 at 18:58 | #1

    Suche Die Maske des Bösen-Serientätern auf der Spur…

  2. February 12th, 2017 at 17:08 | #2

    Bitte um diese Doku:

    https://youtu.be/bHI75kRtdZY
    http://www.agoodamerican.net/

    „A Good American“ ist ein packender Doku-Thriller über ein bahnbrechendes Überwachungsprogramm, den brillanten Mastermind dahinter und wie diese perfekte Alternative zur Massenüberwachung von der NSA-Führung aus Geldgier verhindert wurde – drei Wochen vor 9/11.

    Bill Binney war ein brillanter Codebreaker und über drei Jahrzehnte Analyst der National Security Agency (NSA), zuletzt als Technischer Direktor. Binney entwickelte das revolutionäre Programm ThinThread, das Daten sammeln und in Echtzeit Hinweise auf potentielle terroristische Aktivitäten geben konnte. Eingebaute Schutzmaßnahmen schoben der Massenüberwachung, wie sie später Edward Snowden aufdeckte, einen Riegel vor. Warum wurde das Programm gestoppt? Und wer steckte dahinter?

    Friedrich Mosers aufrüttelnder und zutiefst verstörender Dokumentarfilm erzählt die Geschichte von Bill Binney und jenen, die in der NSA und außerhalb das Programm ThinThread unterstützten. Ein Programm, das verfassungskonform sowie effektiver und kostengünstiger Daten sammeln konnte als die inzwischen diskreditierten Programme der westlichen Regierungen. Der Film ist weiters eine ernüchternde Darstellung dessen, was mit jenen geschieht, die die Vertuschungen ans Licht bringen wollten. Hätte Thinthread 9/11 verhindern können? Sehr wahrscheinlich, denn das ergab ein Testlauf, der bis heute unter Verschluss ist – und ebenso etliche weitere Terror-Attentate von Madrid über die Londoner U-Bahn bis zu den Anschlägen von Paris letzten November

  3. January 23rd, 2017 at 22:06 | #3

    Könntet ihr “die Übersinnlichen” hochladen?

  4. December 14th, 2016 at 09:59 | #4

    Hi. Ich war etwas verwundert das ihr keine Verschwörungstheorien habt. Koennt ihr die mit rein nehmen? LG

  5. October 24th, 2016 at 23:15 | #5

    ich Wünsche mir Hallo Jule ich lebe noch

  6. Sa
    October 23rd, 2016 at 07:53 | #6

    Hallo, ich fände die Reihe “Die großen Mythen” die gerade bei Arte angelaufen ist toll. Danke 🙂

  7. September 4th, 2016 at 15:54 | #7

    Hey,

    die Dokureihe fernOST wäre cool 🙂

    Danke im Voraus!

  8. August 16th, 2016 at 19:55 | #9

    Bubbel :
    Hallo an alle.
    Ich suche die Doku-Reihe “Brain Games” von National Geographic.
    Bin ich hier Richtig?

  9. July 6th, 2016 at 10:45 | #10

    hey hab einen interessanten YouTubekanal https://www.youtube.com/channel/UC3X2UvVPYINEE1uHUApBdtw

    mit tollen dokus vielleicht ist ja was für diese seite dabei

    lg

  10. February 26th, 2016 at 19:14 | #11

    „In den Wäldern der Zuruahá-Indianer“
    Der Priester und das unbekannte Volk

  11. January 23rd, 2016 at 10:31 | #12

    Hallo zusammmen suche die Doku,,Voll Verzuckert,, für nen guten Freund wär super wenn mir jemand weiter helfen könnte
    Mfg Jause

  12. December 16th, 2015 at 20:58 | #13

    Hallo, habe hier eine interessante Doku über die Polizei im Hessischen Fulda entdeckt. Ist auch ganz spannend, da es aus Hessen eher selten Polizeidokus gibt. (Ausgenommen Frankfurt/Main)

    https://www.youtube.com/watch?v=aJegvDe4huM

    Mfg, der HessenFan

  13. December 14th, 2015 at 14:59 | #14
  14. December 14th, 2015 at 14:58 | #15
  15. December 1st, 2015 at 09:07 | #16

    @
    Verständlich, dass du keine Lust hast, dich diffamieren zu lassen – und du alleine entscheidest, was hier kommt und was nicht.
    Nur scheint das Problem eher bei denjenigen zu liegen, die dich beschimpfen und versuchen durch Diffamierung unbequeme Fakten im Vorfeld zu unterdrücken. Die Junge Freiheit ist nachweislich keine “Nazi Quelle” – das wurde sogar gerichtlich festgestellt d.h. natürlich haben politisch Andersdenkende schon versucht die Leute zu diffamieren. Bei der JF sitzen konservative Intellektuelle … Und wenn man sich die Doku ansieht, sieht man, dass der Reporter Freunde unter den Flüchtlingen hat und als Deutscher auch arabisch Kenntnisse hat. Bei Quellen, die z.B. zur Gewalt aufrufen, nachweislich Unwahrheiten verbreiten oder strafbare Dinge erzählen ist es sicherlich richtig keine Verbreitung zu unterstützen: sei der Beitrag auch noch so faktisch richtig. Anderseits ist in 90% der Dokus in den Öffentlich Rechtlichen – die auch hier gezeigt werden – die eher linke politische Haltung vertreten. Warum sollte man also keinen konservativen Blick auf ein aktuelles Thema haben, das über die Parteigrenzen hinweg als Problem angesehen wird – auch SPD oder Grüne reden inzwischen von Begrenzung.
    Aber wie gesagt, absolut in Ordnung, dass du letztendlich entscheidest – danke für deine Arbeit!

  16. December 1st, 2015 at 04:37 | #17

    okay :

    Warum wurde die Doku über die Flüchtlingskrise wieder gelöscht?!
    Da wird ja nichts erfunden und dazu erzählt, sondern tatsächlich von vorort berichtet … Als Gegenentwurf zu den pädagogischen Öffentlich Rechtlichen ist das auf jeden Fall gut – jeder kann dann immer noch entscheiden, welcher Quelle er mehr glaubt. Internetseiten sollten solche Zensur nicht durchführen – lass die Meinungen frei miteinander in den Wettbewerb treten.

    Ich versteh schon, was du meinst. Aber wenn ich indirekt als Nazi bezeichnet werde (was nicht der Fall ist), nur weil ich eine Doku hochgeladen habe, die einigen Menschen nicht passt, dann geht mir das etwas zu weit. Deshalb habe ich sie wieder gelöscht. Bitte entschuldige ..

  17. November 30th, 2015 at 11:50 | #18

    Warum wurde die Doku über die Flüchtlingskrise wieder gelöscht?!
    Da wird ja nichts erfunden und dazu erzählt, sondern tatsächlich von vorort berichtet … Als Gegenentwurf zu den pädagogischen Öffentlich Rechtlichen ist das auf jeden Fall gut – jeder kann dann immer noch entscheiden, welcher Quelle er mehr glaubt. Internetseiten sollten solche Zensur nicht durchführen – lass die Meinungen frei miteinander in den Wettbewerb treten.

  18. November 29th, 2015 at 11:31 | #19

    :

    Legendary Sin Cities Berlin
    Link
    http://thevideos.tv/xcc5mar23gl0

    Aber dein Wunsch ist ja auf englisch ?

  19. November 29th, 2015 at 11:09 | #20

    Legendary Sin Cities Berlin
    Link
    http://thevideos.tv/xcc5mar23gl0

  20. November 28th, 2015 at 20:24 | #21

    Hi liebes Dokus4me Team,
    ich habe gerade eine schöne Doku über die Völkerwanderung/Flüchtlingskriese gesehen.
    Ich wüde mich freuen wenn diese hier auch der Masse zugänglich gemacht werden könnte.
    Die Völkerwanderung oder auch Flüchtlingskriese sollte von beiden Seiten beleuchtet werden und ich würde mich freuen wenn sie sich der Sache sachlich und objektiv widmen würden.
    JF-TV: Die Flüchtlingslüge Teil1: https://www.youtube.com/watch?v=RRyjfYIGtZw
    JF-TV: Die Flüchtlingslüge Teil2: https://www.youtube.com/watch?v=8mUfpq_ERfU
    Vielen Dank für Ihre objektive Aufmerksamkeit.
    MfG
    Sven

  21. November 13th, 2015 at 08:59 | #22

    @DokuArchiv
    Danke für deinen Wunsch. Deine anderen habe ich sehr gern hochgeladen, aber diesen werde ich leider nicht erfüllen. Liebe Grüße

  22. November 12th, 2015 at 10:06 | #23

    Ist keine richtige Doku, aber aufjedenfall sehenswert!

    https://www.youtube.com/watch?v=I7Xw63GWDG8

Comment pages
  1. No trackbacks yet.
You must be logged in to post a comment.