Am Lugu See im Südwesten Chinas lebt das Volk der Mosuo. Bei ihnen bestimmen die Frauen über alles, was wichtig ist: Sie tragen die Verantwortung für die Familie, wählen ihre Liebhaber, vererben Namen und Besitz an die Töchter. Auch die Schutzgöttin der Mosuo ist weiblich: Aus Berggöttin Gemus Tränen, so die Legende, entstand der See, der das Gebiet der Mosuo begrenzt.
Datum: 20.11.2017 Kommentare: 0
 
Mao Zedong oder Mao Tse-tung war als Vorsitzender der Kommunistischen Partei Chinas, als Vorsitzender der Zentralen Volksregierung sowie als Staatspräsident der Volksrepublik China der führende Politiker der Volksrepublik China im 20. Jahrhundert.
Datum: 26.06.2017 Kommentare: 0
 
Die Chinesische ein Kind Politik führt dazu das viele junge Männer keine Partnerin finden und die Kriminalität im Bereich Entführung und Erpressung steigt.
Datum: 24.04.2017 Kommentare: 0
 
Vor 2.500 Jahren wurde ein Mann geboren, dessen Ideen das Leben von Milliarden Menschen prägten - und das Denken einer ganzen Nation. Seine Heimat war China. Sein Name war Kong-tse. Der Westen kennt ihn als Konfuzius. Doch wer war der Gelehrte? Was ist sein Erbe? Und inwieweit ist sein Gedankengut noch heute aktuell? Die Doku-Fiktion zeichnet seine Geschichte nach.
Datum: 09.12.2016 Kommentare: 0
 
Chongqing ist eine mega Metropole, die in nur 14 Jahren unfassbar gewachsen ist. Die Stadt beinhaltet 32 Mio. Einwohner und ist flächenmäßig die größte Stadt der Welt.
Datum: 26.11.2016 Kommentare: 0
 
Im August stürzen in China die Kurse um über 40 Prozent ab. Die Exporte vieler deutscher Firmen brechen wegen der Wirtschaftskrise dort ein. Es verpufft die Gewissheit, dass es im Reich der Mitte nur nach oben gehen kann und alle daran mitverdienen.
Datum: 18.11.2016 Kommentare: 0
 
Die Reise mit dem Rad führt Ariane Reimers viele tausend Höhenmeter hinauf in die Berge Yunnans. Von der Millionenstadt Kunming über die berühmten Altstädte von Dali und Lijiang bis in die sagenhafte Stadt Shangri-La mit ihrem buddhistischen Tempelbezirk. Immer abseits der großen Straßen, auf kleinen Teerstraßen und Schotterstrecken. Yunnan ist Chinas bunteste Provinz, viele der ethnischen Minderheiten haben hier ihr Zuhause: Tibeter, Hui, Bai, Yi, Miao. Die Dörfer in den Bergen sind immer noch schwer zu erreichen, früher waren sie beinahe abgeschottet.
Datum: 15.10.2016 Kommentare: 0
 
Künstliche Landgewinnung, gewalttätige Übergriffe, militärische Provokationen: Seit Jahren häufen sich die Zwischenfälle im Chinesischen Meer. In der Gegend herrschen zahlreiche Territorialkonflikte zwischen China einerseits, und Japan, Vietnam und den Philippinen andererseits. Die Dokumentation beleuchtet die neuen geopolitischen Herausforderungen in der rohstoffreichen Region.
Datum: 04.06.2016 Kommentare: 0
 
Die Dokumentation nimmt die Zuschauer mit auf eine Reise an den Yangtse, den längsten Fluss Chinas. Dort entsteht der größte Staudamm der Welt.
Datum: 08.08.2015 Kommentare: 0
 
China ist nicht nur das Land der Drachen, sondern es bietet ziemlich interessante Sehenswürdigkeiten, Städte und Landschaften. Auch die Essgewohnheiten sind eine Reise wert.
Datum: 26.06.2015 Kommentare: 0
 
China hat als erstes Land die "Internet-Abhängigkeit" als klinische Störung eingestuft. Jugendliche, die an diesem Symptom leiden, nutzen das Internet übermäßig, das heißt in gesundheitsgefährdender Form. Die Therapie: hartes Körpertraining und Gruppentherapien.
Datum: 13.06.2015 Kommentare: 1
 
Doku über Eisen aus China, welche in 3 Parts anzusehen ist.
Datum: 02.06.2015 Kommentare: 0
 
Seite 1 von 3123