Doku über den ehemaligen Außenminister Joschka Fischer. Er war von 1998 bis 2005 Bundesminister des Auswärtigen und Stellvertreter des Bundeskanzlers der Bundesrepublik Deutschland und vom 1. Januar 1999 bis zum 30. Juni 1999 Präsident des Rats der Europäischen Union. Ein knappes Jahr nach der Bundestagswahl 2005 zog sich Fischer aus der aktiven Politik zurück.
Datum: 22.02.2017 Kommentare: 0
 
Musik und Vergnügen unterlagen der Kontrolle des Staates. "Wie die DDR wirklich war" erzählt anhand von unveröffentlichten Privataufnahmen Geschichten aus Freizeit, Musik und Subkultur.
Datum: 10.02.2017 Kommentare: 0
 
Blaue Seen von Wald umstanden, liebliche Buchten, wilde Einsamkeit: Im Norden Brandenburgs gibt es Seen, deren Klarheit an Kristalle erinnert. Mehr als 100 von ihnen liegen im Naturpark Stechlin-Ruppiner Land. Allen voran der Stechlin östlich von Rheinsberg. Er ist 69 Meter tief, besonders klar und einer der am besten erforschten Seen Deutschlands.
Datum: 30.01.2017 Kommentare: 0
 
Beeindruckende Luftaufnahmen, aufgenommen mit Spezialkamera und Hubschrauber, Flugbilder von Küsten, Seen- und Moorlandschaften, Wäldern und Flussauen zeigen "Norddeutschland von oben“.
Datum: 12.11.2016 Kommentare: 0
 
Zusammen mit Filmaufnahmen aus der Nachkriegszeit und Geschichten von Zeitzeugen, zeichnet der Film ein persönlich geprägtes Bild dieser wechselvollen Jahre in Würzburg.
Datum: 19.08.2016 Kommentare: 0
 
Die BASF in Ludwigshafen feiert Geburtstag. 150 Jahre wird sie alt. Chemikalien, Farben, Pflanzenschutzmittel und Kunststoffe sind nur einige der Produkte, mit denen die BASF die Welt veränderte. Angefangen mit 30 Mann wird das Unternehmen sehr schnell zu einem Global Player mit Zweigstellen und Produktionsstätten in aller Welt. Allein in Ludwigshafen arbeiten aktuell Zehntausende. Auch die Stadt und die Region verändern sich mit dem Erfolg der BASF - kontinuierlich.
Datum: 29.07.2016 Kommentare: 1
 
Warum schwärmen nur so viele Menschen von der kleinen Insel in Nordfriesland? Weil sie einen besonderen Charme versprüht: rau und prätentiös, voller Prominenz und beeindruckender Natur.
Datum: 14.07.2016 Kommentare: 0
 
Cuxhaven, die drittgrößte Stadt an der deutschen Nordseeküste, zählt zu den größten Fischerhäfen Deutschlands. Sie lebt aber auch vom Kurbetrieb und Tourismus.
Datum: 22.06.2016 Kommentare: 0
 
Unter Elbe, Alster und Stadt - Hamburgs Unterwelt liegt tief im Verborgenen: Geheimnisvolle Orte, die für Sicherheit, Transport und Versorgung der Menschen eine wichtige Rolle spielen und die Stadtgeschichte erzählen. Seit mehr als 150 Jahren werden unter schwierigsten Bedingungen Bunkeranlagen, Tunnel und Siele unterirdisch gebaut. Die nordstory zeigt "Hamburg von unten" - Menschen und Orte, Geschichte und Geschichten, unerwartete Einblicke in spannende, herausfordernde und auch gefährliche Arbeitswelten im Untergrund.
Datum: 18.06.2016 Kommentare: 0
 
Die rbb‑Reporter tauchten tief in das kriminelle Milieu ein: Die Protagonisten ihres Films sind Gangster aus dem Wedding, ein Staatsanwalt, der auf organisierte Kriminalität spezialisiert ist und mit den Spitzenanwälten der Stadt ringt, ein erfahrener LKA‑Ermittler, der seit zehn Jahren im Wettlauf mit den Banden steckt.
Datum: 30.05.2016 Kommentare: 0
 
Die verträumte Einsamkeit des Wattenmeeres, die Vielfalt deutscher Mittelgebirge, die majestätischen Alpen: Viele deutsche Landschaften sind in ihrer Schönheit einzigartig auf der Welt. Aber wie ist Deutschland geworden, wie wir es heute kennen und lieben? Auf einer Reise in die Vergangenheit kann man erleben, wie sich in 500 Millionen Jahren die Erde und Deutschland verändert haben.
Datum: 01.05.2016 Kommentare: 0
 
Ganzer Titel: Die Spezialeinheit - Eine Frau und ihr Team gegen Schwerkriminelle
Datum: 17.04.2016 Kommentare: 0
 
Seite 1 von 4012345...Last »