Im Verborgenen liegt ein Reich, das unbemerkt das Leben regiert. Eine fremde Welt mit den größten und ältesten lebenden Organismen auf der Erde: Pilze. Ihren Eigenschaften und Fähigkeiten verdanken alle Lebewesen ihre Existenz. Wissenschaftler auf der ganzen Welt beginnen gerade erst zu verstehen, welche Bedeutung Pilze überhaupt haben.
Datum: 11.08.2020 Kommentare: Kommentare geschlossen
 
Von Roten Panda hat kaum jemand gehört. Es ist Zeit, dass sich das ändert. Tierreporterin Anna will die niedlichen Katzenbären näher kennen lernen.
Datum: 22.07.2020 Kommentare: Kommentare geschlossen
 
Sie sind die bekanntesten Wildtiere in unseren Breitengraden. Die Dokumentation zeigt in faszinierenden Tieraufnahmen Hirsch, Hase und Reh im Rhythmus der Jahreszeiten.
Datum: 20.07.2020 Kommentare: Kommentare geschlossen
 
Zu Japans berühmtesten Samurai-Kriegern gehört eine Frau: Takeko Nakano. Ihr Heldentod in der Schlacht von Aizu 1868 machte sie zur Legende.
Datum: 18.07.2020 Kommentare: Kommentare geschlossen
 
Wer gegen Ende des 18. Jahrhunderts vor Europas Küsten unterwegs ist, muss wachsam sein. Islamische Piraten tarnen sich als Kauffahrer, überfallen Schiffe und verschleppen unzählige weiße Männer und Frauen in die Sklaverei. Sich zu ergeben, kommt nicht in Frage, denn dann gibt es nur die Wahl zwischen Tod oder Sklaverei. Die Ursache für die grassierende Piraterie im 16. und 17. Jahrhundert liegt vermutlich in der Vertreibung der Mauren aus Spanien.
Datum: 16.07.2020 Kommentare: Kommentare geschlossen
 
Tausende ausgediente Militärfahrzeuge rosten weltweit auf Schrottplätzen, auf Industriebrachen und in Seehäfen vor sich hin. Manche wurden im Gefecht zerstört, andere waren einfach zu alt oder wurden von moderneren Geräten abgelöst.
Datum: 14.07.2020 Kommentare: Kommentare geschlossen
 
Algen – sie verschmutzen unsere Strände und verpesten unsere Gewässer. Ist das nur die halbe Wahrheit? Können sie Erdöl ersetzen und eine Welt ohne Plastik schaffen, Krankheiten heilen und die Welt ernähren? Die spannende Dokumentation zeigt, was Wissenschaftler und Forscher davon heute schon Wirklichkeit werden lassen.
Datum: 11.07.2020 Kommentare: Kommentare geschlossen
 
Auf Kuba produzieren heute allein 4000 landwirtschaftliche Kleinbetriebe in den Städten jährlich 1,5 Millionen Tonnen Gemüse, ohne Pestizide, Herbizide und Kunstdünger – vor allem für die Kunden in der unmittelbaren Nachbarschaft. Dieses kleine Wunder, und ganz nebenbei der Traum vieler Vordenker in den reichen Industrienationen, entwickelte sich auf der Karibikinsel.
Datum: 08.07.2020 Kommentare: Kommentare geschlossen
 
Besonders der unter Artenschutz stehende Feldhamster hat in den vergangenen Jahren Bauprojekte in Millionenhöhe gekippt oder verzögert.
Datum: 06.07.2020 Kommentare: Kommentare geschlossen
 
Jeder Deutsche isst durchschnittlich sechs Kilo Reis im Jahr. Ein großer Teil des importierten Reises stammt aus Indien. Reporter Gajda hat drei Tage den harten Job indischer Reisbauern auf einer Plantage im Süden des Landes miterlebt.
Datum: 03.07.2020 Kommentare: Kommentare geschlossen
 
Ein Eigenheim wünscht sich doch so gut wie jeder. Doch was, wenn dieser Traum zu teuer ist? Einige machen dann gern einige Abstriche.
Datum: 30.06.2020 Kommentare: Kommentare geschlossen
 
Holunder - eine Superfrucht aus deutschem Anbau. Die Blüten schmecken nicht nur lecker und fruchtig als Marmelade oder Sirup, sondern sind auch ein altbewährtes Heilmittel.
Datum: 25.06.2020 Kommentare: Kommentare geschlossen