Mit dem Ende des Kalten Krieges und dem Untergang der UdSSR verliert die CIA ihr Feindbild, wodurch ihre Existenzberechtigung in Frage gestellt wird. Zusätzlich büßt die Behörde durch die Fehleinschätzungen beim Einmarsch in Kuwait ihre Glaubwürdigkeit ein.
Datum: 05.06.2013 Kommentare: 0
 
Die Gefahr eines terroristischen Atomschlags ist real. In dieser Dokumentation wird der Alptraum wahr. Was wäre, wenn es Terroristen gelänge, eine Atombombe über Washington D.C. abzuwerfen?
Datum: 30.05.2013 Kommentare: 9
 
American Front (AF) ist eine rechtsextreme Organisation in den Vereinigten Staaten. Sie wurde 1987 in San Francisco gegründet und zählt zu den ältesten noch aktiven rechtsextremen Gruppierungen in den USA
Datum: 18.02.2013 Kommentare: 4
 
Hier eine Doku, die die guten 80er zeigt. Es zeigt verschiedene Musik, Breakdance und natürlich gehörten schon damals die Graffitis dazu.
Datum: 24.01.2013 Kommentare: 1
 
Sieh hier eine Doku über erstaunliche Seen, die sich in Nordamerika befinden.
Datum: 20.12.2012 Kommentare: 0
 
Hier beginnt die kulinarische Reise durch Amerika. Dabei sind Austern natürlich auch dabei. Diese Muscheln schmecken vielen Menschen und es werden immer mehr.
Datum: 24.11.2012 Kommentare: 0
 
Diese Doku zeigt die Faszination des jährlichen Zyklus von Regen und Trockenheit und den Überlebenskampf der einheimischen Tierarten. Im Herzen Südamerikas ist die Zivilisation weit, weit weg.
Datum: 30.10.2012 Kommentare: 0
 
Wegen der Drogen landet dieser 22- Jährige im Amerikanischen Knast. Sein Verhalten dort ist auffällig, das bemerken die "Aufpasser" schnell.
Datum: 24.10.2012 Kommentare: 0
 
Die Dokumentation zeigt Aufstieg, Hochmut, Fall und Tod eines gewalttätigen Machtmenschen, der mit dem Ehrenkodex der Cosa Nostra brach, um an die Spitze seines Clans zu gelangen.
Datum: 02.10.2012 Kommentare: 0
 
Im Land der Revolver - Amerikaner und ihre Waffen. Dokumentation Eine weitere sehr aufschlussreiche Doku: "1835 - Der Colt-Revolver - Die Geschichte einer legendären Waffe"
Datum: 25.09.2012 Kommentare: 0
 
Der Alltag der 420.000 Einwohner-Metropole Oakland am östlichen Ufer der San Fransisco Bay ist geprägt von Bandenkriegen und roher Gewalt. Jede Nacht fallen irgendwo in der Stadt Schüsse, und die Kriminalitätsrate Oaklands hat eine stetig steigende Tendenz.
Datum: 30.08.2012 Kommentare: 0
 
Los Angeles verkörpert den amerikanischen Traum wie keine andere Stadt in den USA. Sie ist die Stadt der Self-Made-Men und die der Erben des großen Goldrauschs.
Datum: 20.08.2012 Kommentare: 0