Nach zahlreichen Konflikten stellt sich immer wieder die Frage: Ist das Zeitalter der Panzer vorbei? Hat diese Waffengattung eine Zukunft? Mai 2014: Wie aus dem Nichts stellt Russland den völlig neuen Panzer T-14 vor. Beginnt nun erneut ein Panzer-Wettrüsten?
Datum: 12.04.2018 Kommentare: 0
 
Hamster, die millionenschwere Bauprojekte stoppen, Füchse, die ganze Friedhöfe umgraben, und Marder, die sich auf Dachböden ebenso breit machen sind Thema dieser Doku.
Datum: 11.04.2018 Kommentare: 0
 
Hunderttausende junge Menschen machen sich jedes Jahr auf die ganz große Reise. Sie alle wollen einmal mit dem Rucksack ein richtiges Abenteuer erleben. Früher reisten so nur wenige Individualisten, heute bevölkern die Backpacker den gesamten Globus. Ihre Spielwiese heißt Südostasien - bevorzugt Thailand und Kambodscha. Wir begleiten zwei Studentinnen aus Münster bei dem Trip ihres Lebens.
Datum: 10.04.2018 Kommentare: 0
 
Das Mädchen von Egtved ist eine junge Frau, die während der älteren Nordischen Bronzezeit nahe Egtved, Jütland in Dänemark um 1400 v. Chr. bestattet wurde.
Datum: 09.04.2018 Kommentare: 0
 
Die Gezeiten und die großen Strömungen der Ozeane sind die Lebensadern der Erde. Mond, Sonne und Erdrotation generieren Ebbe und Flut, Strömungen entstehen durch Wind und Temperaturunterschiede. Beide Phänomene transportieren gigantische Mengen von Wasser rund um den Globus, beeinflussen das Klima und sorgen für Artenvielfalt. Die Dokumentation veranschaulicht die Kräfte, die dahinterstecken - und die Gefahren, die von ihnen ausgehen.
Datum: 08.04.2018 Kommentare: 0
 
Die größte Höhle der Welt, die Hang Son Doong, liegt im Phong Nha-Kẻ Bàng Nationalpark in Vietnam, nahe der Grenze zu Laos. Sie ist Teil eines Systems von ungefähr 150 Hohlräumen, die meisten von ihnen sind bislang unerforscht. Im April 2009 begann ein britisch-vietnamesisches Team, die Hang Son Doong zu erforschen und entdeckte dabei einen riesigen, mehr als vier Kilometer langen Gang. Der Nationalpark wurde extra für den Schutz des Höhlensystems eingerichtet. Für Besucher ist die Hang Son Doong nicht zugänglich.
Datum: 07.04.2018 Kommentare: 0
 
Auf dem berühmten Glasdach des Grand Palais haben Bienen mitten in der französischen Hauptstadt eine Heimat gefunden. Verantwortlich ist hierfür Imker Nicolas. Rund hundert Bienenstöcke hat er auf dem Grand Palais aufgestellt. Julien und sein Dachdecker-Team erneuern in 80 Meter Höhe die Glockentürme der russisch-orthodoxen Kathedrale, und General Christian Baptiste wacht über die goldene Kuppel des gigantischen Invalidendoms. Die bislang ungenutzten Freiräume in der Stadt verwandeln Wohnungseigentümer mit Dachterrassen zu grünen Oasen. Landschaftsgärtner Hugues hat sich auf sogenannte schwebende Gärten spezialisiert.
Datum: 06.04.2018 Kommentare: 0
 
Im ehemaligen Königreich von Dahomey, im Südwesten von Benin, liegt die Wiege der urafrikanischen Religion des Voodoo. Die Gottheiten dieser Religion, die sich als Pflanzen, Tiere, Ahnen oder Naturgewalten manifestieren können, sind Teil eines streng hierarchisch gegliederten Götterhimmels. In Abomey, der alten Hauptstadt des Königreichs, trifft Philippe auf Franck Hounlelou und Constant Glélé, die beide mit den Voodoo-Riten bestens vertraut sind.
Datum: 05.04.2018 Kommentare: 0
 
Es geht alles rasend schnell; kaum ist die Mauer gefallen, wird die ehemalige DDR vom Westen aus "bundesrepublikanisiert": mit D-Mark, mit wummernden Techno-Beats, schriller Mode und seltsamen Körperbemalungen, die man nicht mehr abwaschen kann. In den 90ern jagt ein epochemachender Trend den anderen: Es beginnt mit seltsamer Musik gepaart mit komischer Mode inklusive schwindelnd erregend hoher Plateauschuhe.
Datum: 03.04.2018 Kommentare: 0
 
Lisa ging in die erste Klasse, als sich ihre transsexuelle Mutter entschied, ein Mann zu werden. Für die Grundschülerin war das erst mal ein Schock. Nach insgesamt 11 geschlechtsangleichenden Operationen fühlt sich Lukas endlich wohl in seinem Körper und dank männlicher Hormone ist er heute ein richtiger Mann. Doch Lisa hat erneut Grund, sich Sorgen zu machen um ihre ehemalige Mutter, denn Lukas muss schon wieder operiert werden.
Datum: 02.04.2018 Kommentare: 0
 
Bis unter minus 30 Grad sinkt nachts die Temperatur in der mongolischen Steppe. Aber gerade unter diesen extremen Bedingungen hat ein Pferd überlebt, das mongolische Wildpferd. Doch die moderne Genetik offenbart: Dieses Wildpferd ist zwar sehr alt, aber die Chromosomenzahl stimmt nicht mit der heute lebender Hauspferde überein. Es kann also nicht der gesuchte Stammvater sein.
Datum: 31.03.2018 Kommentare: 0
 
Die A40 durchschneidet das gesamte Ruhrgebiet - und bildet damit eine Grenze zwischen dem armen Norden und dem reichen Süden. Eine Bestandsaufnahme am Beispiel von Essen.
Datum: 30.03.2018 Kommentare: 0
 
2018 wird ein aufregendes Jahr voller sportlicher Hühepunkte. In den kommenden Monaten wird ein Event der Spitzenklasse das nächste jagen und es ist alles dabei, was Sport-Liebhabern das Herz höherschlagen lässt. Aktuell laufen bereits die Olympischen Winterspiele in Südkorea, die bis zum 25. Februar neben spannenden Wettkämpfen sicherlich so einige Rekorde hervorbringen werden.
Datum:Sticky Kommentare: 0
 
Seite 4 von 549« First...23456...Last »