Seit Anfang 2020 fordert das Corona-Virus die Welt heraus. Die Regierungen Europas reagierten zunächst mit einem Lockdown. Allein Schweden setzt bis heute auf Freiwilligkeit. Zu Recht? Oder bewährt sich gar dieser Weg? Die Doku vergleicht den Kurs Deutschlands, Frankreichs und Schwedens im Gesundheitswesen, in Wirtschaft und Gesellschaft - und zeigt auch die Rolle der Medien.
Datum: 14.11.2020 Kommentare: Kommentare geschlossen
 
Wie trinken wir unsere Tasse Cappuccino, Espresso oder Latte Macchiato am liebsten? Oder eher einen ehrlichen Filterkaffee im Becher aus Steingut. Die Bandbreite des Kaffeegenusses ist unermesslich.
Datum: 13.11.2020 Kommentare: Kommentare geschlossen
 
Staus und verstopfte Straßen in den Großstädten. Mit Seilbahnnetzen und futuristischen Lufttaxis wollen Experten eine Verkehrswende von oben schaffen. Zu schön um wahr zu sein?
Datum: 05.11.2020 Kommentare: Kommentare geschlossen
 
Verplant, verschoben, verrechnet: Wenn der Staat baut, droht oft Chaos. Die Gründe für das Scheitern sind vielfältig - wie die Pannen. Experten kritisieren Systemfehler bei Großprojekten.
Datum: 03.11.2020 Kommentare: Kommentare geschlossen
 
Das Doppelspaltexperiment hat unser Weltbild verändert. Im Reich der Quanten und Elementarteilchen regieren Zufall, Verschränkung, Nichtlokalität und Unbestimmtheit. Bereits das Zusehen beeinflusst das Geschehen.
Datum: 01.11.2020 Kommentare: Kommentare geschlossen
 
Ein natürlicher Superdünger, wohltemperierte Wandheizungen und widerstandsfähiger Beton: Was klingt wie Errungenschaften der Moderne hat es tatsächlich schon vor Jahrhunderten gegeben. Harald Lesch begibt sich auf die Suche – und stößt dabei auf altes Wissen, das Probleme von heute lösen könnte.
Datum: 30.10.2020 Kommentare: Kommentare geschlossen
 
Der Niedergang des einstigen Vorzeigekonzerns liegt nicht nur im Auf und Ab der Konjunktur. Die Geschichte von Thyssen-Krupp ist auch eine Geschichte von Größenwahn, internen Machtkämpfen, Korruption und Missmanagement.
Datum: 28.10.2020 Kommentare: Kommentare geschlossen
 
Am Rande der Namib-Wüste erschließen Rinderhirten ständig neue Weidegebiete für ihre Herden. So geraten die Löwen dort immer öfter in Konflikt mit den Menschen. Sie werden Opfer von hinterhältigen Fallen oder beim Angriff auf Nutz- und Weidetiere erschossen. Ist das Ende für die Wüstenlöwen Namibias gekommen?
Datum: 27.10.2020 Kommentare: Kommentare geschlossen
 
Nirgendwo werden so viele Fohlen geboren, kein Land exportiert so viele Pferde und nirgendwo ist die Welt der Pferde so vielseitig wie in Argentinien. Dabei sind Pferde in Argentinien kein Privileg der Oberschicht. Für die Gauchos in der Pampa sind Pferde ebenso wichtig wie für den tagtäglichen Überlebenskampf der Cartoneros, der Müllsammler. Doch auch der exklusive Polo-Sport ist in Argentinien weit verbreitet.
Datum: 25.10.2020 Kommentare: Kommentare geschlossen
 
Bereits Anfang 2020 zeichnet sich ab, dass dieses Wahljahr turbulent wird. Die amerikanische Gesellschaft ist tief gespalten. Die Dokureihe zeigt, dass die Amerikaner jenseits der großen Politik ihre ganz persönlichen Träume haben. In Chicago kämpft eine junge Frau gegen Waffengewalt, während eine Studentin in Colorado für eine Lockerung der Waffengesetze streitet.
Datum: 23.10.2020 Kommentare: Kommentare geschlossen
 
Wer das bisher spannendste Volvo Ocean Race verpasst hat, kann bei YACHT tv alle Höhen und Tiefen noch einmal miterleben.
Datum: 21.10.2020 Kommentare: Kommentare geschlossen
 
Dicht schieben sich Autos, Mofas und Tuk Tuks durch Bangkok. Etwa 14 Mio. Menschen leben hier, und es werden immer mehr. Viele stammen aus dem bitterarmen Nordosten Thailands. So auch die 35-jährige virtuose Köchin San Supathanakun. Sie kam vor fünf Jahren mit einer besonderen Geschäftsidee hierher: dem Verkauf von köstlichen Insekten-Snacks in den Straßen Bangkoks.
Datum: 19.10.2020 Kommentare: Kommentare geschlossen