Eine Spezialeinheit ist eine geschlossene Einheit von Spezialkräften einer militärischen, polizeilichen oder nachrichtendienstlichen Institution, deren taktische Verwendung eine strategische Wirkung entfalten soll, die durch den Einsatz diplomatischer, nachrichtendienstlicher oder konventioneller militärischer Mittel üblicherweise nicht zu erwarten ist.
Datum: 24.11.2016 Kommentare: 0
 
Laktose, Gluten oder Eiweiß: Nichts scheint ungesünder zu sein als das Essen. Die Klagen über Allergien gegen Lebensmittel-Inhaltsstoffe nehmen immer mehr zu. Für alles hat die Industrie schnell einen Ersatz. Die meisten Verbraucher fragen aber gar nicht, was im Brot drin ist, wenn es kein Weizen mehr sein darf oder was in Ei-Ersatz und veganer Wurst steckt. Die Angaben der Inhaltsstoffe lesen sich teilweise wie frisch aus dem Chemielabor.
Datum: 23.11.2016 Kommentare: 0
 
Massenweise geschmuggelte Waffen sorgen dafür, dass der Drogenkrieg in Mexiko immer mehr außer Kontrolle gerät. Reporter Christof Putzel berichtet aus Juarez/Mexiko, der Stadt mit der weltweit höchsten Mordrate, und begleitet Polizei, Spezialtruppen des Militärs sowie CSI-Teams im Kampf gegen den Waffenschmuggel.
Datum: 22.11.2016 Kommentare: 0
 
Ihre Strafe ist die Isolation: Abgeschirmt von ihren Mithäftlingen fristen Insassen des Staatsgefängnisses Maine in Warren ihr Dasein in abgeschotteten Einzelzellen. Eine extreme Form des Freiheitsentzugs, die von Menschenrechtsorganisationen heftig kritisiert wird. Ein Blick hinter die Gitter und auf den Alltag in der Isolationshaft zeigt: Das Gefängnis im Gefängnis kann Täter zu besseren Menschen machen, oder aber die Wut und Aggression in ihnen noch mehr verstärken.
Datum: 21.11.2016 Kommentare: 0
 
Es klingt wie ein modernes Märchen: Elvis Presley ist wie verzaubert, als er 1959 in Wiesbaden das erste Mal auf die 14-jährige Priscilla Beaulieu trifft. Doch die Begegnung ist arrangiert, die Schülerin hat alles dafür getan, ihr Idol zu treffen. Alsbald findet sich die minderjährige Freundin des Superstars allein und verlassen in dessen Villa in Memphis wieder, während Elvis als vorgeblicher Junggeselle auf Tournee geht. Jahre später heiraten die beiden, obwohl ihre Liebe längst abgekühlt ist. Auch Priscilla hat Affären. Für sie gleicht die Scheidung im Oktober 1973 einem Befreiungsschlag. Dennoch verteidigt Priscilla Presley den Mythos dieser "Jahrhundertliebe" bis heute mit allen Mitteln. Dafür lässt sich die Regentin des Presley-Imperiums 1998 sogar gerichtlich bestätigen, als Jungfrau in die Ehe gegangen zu sein.
Datum: 20.11.2016 Kommentare: 0
 
Die Debatte über Polizeigewalt gegen die schwarze Bevölkerung in den USA reißt nicht ab. Immer wieder kommt es zu rassistisch motivierten Übergriffen, nicht selten mit tödlichem Ausgang.
Datum: 19.11.2016 Kommentare: 0
 
Im August stürzen in China die Kurse um über 40 Prozent ab. Die Exporte vieler deutscher Firmen brechen wegen der Wirtschaftskrise dort ein. Es verpufft die Gewissheit, dass es im Reich der Mitte nur nach oben gehen kann und alle daran mitverdienen.
Datum: 18.11.2016 Kommentare: 0
 
Der Film rekonstruiert den letzten Tag im Leben der Filmdiva und sucht nach der Wahrheit über ihren plötzlichen Tod: War es ein Unfall oder wollte Romy Schneider tatsächlich sterben?
Datum: 17.11.2016 Kommentare: 0
 
Er ist kleiner als der Erdmond, besteht zum größten Teil aus Stickstoff, Methan und Kohlenmonoxid und ist mehr als 5 Milliarden Kilometer von der Sonne entfernt – der Zwergplanet 134340 Pluto. Seit seiner Entdeckung im Jahre 1930 galt er als neuntes und äußerstes Mitglied unseres Sonnensystems, bis ihm während der 26. Generalversammlung der Internationalen Astronomischen Union im August 2006 in Prag der Planetenstatus aberkannt wurde. Seither ist Pluto der größte bekannte Zwergplanet und Prototyp für die Klasse der Plutoiden und Plutinos. „Planet Pluto“ erklärt die wissenschaftlichen Zusammenhänge hinter der Aberkennung, und nimmt den mysteriösen Himmelskörper genauer unter die Lupe.
Datum: 16.11.2016 Kommentare: 0
 
Die Doku gibt einen Einblick in das Verhalten von Giraffen anhand neuester Forschungsergebnisse mehrerer internationaler Teams - aus Nordkenia, von kanadischen und amerikanischen Universitäten sowie aus amerikanischen Zoos. Die Wissenschaftler wollen herausfinden, wie man eine der am stärksten bedrohten Säugetierarten vor dem Aussterben retten kann.
Datum: 15.11.2016 Kommentare: 0
 
Der 2. November ist ein heiliger Tag in Amerika und in Amerika. An dem Tag, so heißt es, kehren die vestorbenen Seelen für kurze Zeit ins Jenseits zurück.
Datum: 14.11.2016 Kommentare: 0
 
Diese Dokumentation zeigt ein informatives Bild von dem Mann, der Präsident der Vereinigten Staaten von Amerika geworden ist: Donald Trump.
Datum: 13.11.2016 Kommentare: 0
 
Seite 6 von 540« First...45678...Last »