Mehr als zweieinhalb Millionen indischer Kleinbauern haben 2007 gentechnisch veränderte Baumwolle angebaut, auf einer Fläche von 5 Millionen Hektar.
Datum: 17.02.2009 Kommentare: 0
 
Patente schützen geistiges Eigentum – so weit so gut. Höchst problematisch wird die Sache, wenn sich Firmen Patente auf Nutzpflanzen sichern, an denen sie auf züchterischem oder gentechnischem Weg Veränderungen vorgenommen haben.
Datum: 10.02.2009 Kommentare: 0
 
Vor 600 Jahren legte die Pest am Tag lediglich zwei Kilometer zurück. Heute sind Krankheitserreger mit dem Flugzeug unterwegs. Forscher untersuchen, wie Mikroben sich ausbreiten und Geld zirkuliert...
Datum: 08.02.2009 Kommentare: 1
 
Eine Dokumentation über Gift in Kleidung...
Datum: 08.02.2009 Kommentare: 1
 
Es war der deutsche Tropenarzt und Epidemiologe Dr. Siegwart, der zum ersten Mal auf die höchst gefährlichen Spätfolgen von sogenannten Uran-Geschossen hingewiesen hatte. Der Film begleitet Günther und seine amerikanischen Kollegen bei ihren Untersuchungen im Kosovo, in Bosnien und im Irak. Überall dort hatten amerikanische Truppen die gefährliche Uran-Munition eingesetzt. Der Film zeigt bislang wenig bekannte Langzeitfolgen...
Datum: 21.01.2009 Kommentare: 0