Mit seiner Relativitätstheorie öffnet Einstein das Tor zu einer neuen Zeit auf. Das naturwissenschaftliche Weltbild gerät ins Wanken. Zeit und Raum verlieren die Stabilität. Im Berlin der Zwanziger ist er eine Society-Größe, liebt Provokationen und hasst Konventionen. Nach Hitlers Machtübernahme kehrt er von einer USA-Reise nicht mehr zurück.
Datum: 24.02.2009 Kommentare: 1
 
Die Römer machten aus allen besiegten Völkern Sklaven. Die Germanen wollten aber keine Sklaven werden und nicht gegen Tiere am Viehtheater kämpfen. Deshalb übergaben sie sich nicht, sondern kämpften gegen die Römer wie z.B. im Teutoburger Wald.
Datum: 24.02.2009 Kommentare: 3
 
Prof. Simon Baron-Cohens Erkenntnisse brechen mit dem gesellschaftlich erwünschten Dogma, dass Männer- und Frauen-Gehirne sich nur unwesentlich unterscheiden. Die Fehlkonstruktion des extrem männlichen Gehirns kann Genies und Monster hervorbringen.
Datum: 24.02.2009 Kommentare: 0
 
Dokumentation über das Dolomitengebiet rund um das Schlernmassiv (Südtirol) aus der bekannten Doku-Reihe Bilder einer Landschaft. Sehr zu empfehlen, wenn man diese wunderschöne Alpengegend kennenlernen will.
Datum: 23.02.2009 Kommentare: 1
 
In den neunziger Jahren kam es in Italien zu einer bedeutenden politischen Krise. Die Bürger verloren das Vertrauen in korrupte oder mit der Mafia zusammenarbeitende Politiker, hinzu kam die Kluft zwischen dem reichen Norden und dem armen Süden.
Datum: 23.02.2009 Kommentare: 1
 
Diese Doku zeigt, wie es hinter den Kulissen zugeht, wenn die Staats- und Regierungschefs der EU sich unbeobachtet fühlen und über Milchquoten, Beitrittskandidaten und Milliarden-Summen verhandeln.
Datum: 23.02.2009 Kommentare: 1
 
Der Dalai Lama, geistiges Oberhaupt der Tibeter, zeigte sich in einer ersten Reaktion aus dem Exil "tief besorgt" über die Lage in seiner Heimat. Er rief China auf, keine Gewalt mehr einzusetzen und sich im Dialog mit dem tibetanischen Volk mit dessen Verbitterung auseinanderzusetzen.
Datum: 23.02.2009 Kommentare: 0
 
Fort Knox im Bundesstaat Kentucky ist das Zuhause der Armee der Vereinigten Staaten und die bestbewachte Festung der Welt. Darin versteckt befindet sich Gold im Wert von 73 Milliarden Dollar. Doch offiziell gibt es keine Angaben. Informationen über dieses Gebäude werden von der Regierung unter Verschluss gehalten.
Datum: 22.02.2009 Kommentare: 1
 
Der Dokumentarfilm "Why We Fight" zeigt, warum Amerika Kriege führen muss...
Datum: 22.02.2009 Kommentare: 1
 
Gibt es Auserirdische? Da wir nicht zu ihnen hinausfliegen können, hören wir einfach unseren Himmel ab. Mit dem Programm SETI will man jetzt weltweit vernetzte Computer zur Datenauswertung benutzten, die von den Telescopen und Antennenanlagen kommen.
Datum: 22.02.2009 Kommentare: 8
 
Die ungleiche Verteilung der Reichtümer ist der wichtigste Schlüssel zum Verständnis der modernen Welt: Warum sind Europa und Asien in der Geschichte so dominant? Warum haben nicht die Indianer, Afrikaner und australischen Aborigines die Europäer und Asiaten versklavt und vernichtet?
Datum: 22.02.2009 Kommentare: 1
 
Schon immer was der Nahe Osten stets ein Einflussgebiet: Kreuzweg der Kulturen, Wiege der arabischen Welt sowie der drei monotheistischen Religionen und die größten Erdölreserven der Welt.
Datum: 22.02.2009 Kommentare: 0
 
Seite 537 von 546« First...535536537538539...Last »