ORF - Wie konnte der gesamte US-Finanzmarkt innerhalb kürzester Zeit so dramatisch einbrechen und damit die gesamte Welt in eine tiefe Rezession stürzen? Die Dokumentation analysiert die Zusammenhänge. Es war eine Serie von Ereignissen und Entscheidungen, die schließlich zum Untergang der Wallstreet Bank Lehmann Brothers führten. Lehman Brothers: Die Investmentbank wurde 1850 gegründet und meldete im September 2008 Insolvenz an. Mit dem Bankrott von Lehmann Brothers entstand durch die Vernetzung der internationalen Märkte ein Dominoeffekt auf den Finanzmärkten von nie dagewesener Größe und Geschwindigkeit.
Datum: 08.08.2013 Kommentare: 0
 
Angeblich haben wir über unsere Verhältnisse gelebt, uns zu viel geleistet: Auf jedem Deutschen lastet eine Staatsschuld von fast 26.000 Euro. Weltweit stehen die Industrieländer mit 55 Billionen Euro in der Kreide.
Datum: 05.08.2013 Kommentare: 6
 
„Sie nehmen monatlich an 200 Gewinnspielen teil!" Mit solchen Versprechen locken geschulte Callcenter-Agents ahnungslose Opfer in die Falle. Dubiose „Gewinnspiele" und „Lotteriegemeinschaften" sind nur ein Vorwand, um an Kontodaten für Lastschriften zu kommen.
Datum: 29.07.2013 Kommentare: 1
 
Schon so manche Erfolgsgeschichte ist zerplatzt wie eine Seifenblase -- doch kaum eine schillerte so wie die um Mehmet Göker: Private Krankenversicherungen machten den Geschäftsmann aus Kassel zum Multi-Millionär. Heute ist er pleite.
Datum: 22.07.2013 Kommentare: 1
 
Der Ort Coober Pedy liegt mitten in der südaustralischen Wüste, rund zehn Autostunden nördlich von Adelaide und ist die englische Transkription des Aboriginal-Begriffs "kupa piti", was auf Deutsch "weißer Mann im Loch" bedeutet.
Datum: 24.06.2013 Kommentare: 1
 
10 Jahre nach dem ersten Weltkrieg lief das Geschäft wieder gut. Doch die harten Zeiten sollten nicht lange auf sich warten lassen...
Datum: 21.06.2013 Kommentare: 1
 
Harald Rauch lebt von dem, was andere wegwerfen: vom Schrott. Rund um Marburg ist er mit seinem LKW unterwegs und sammelt ein, was er am Straßenrand, in Werkstätten oder bei Privatleuten finden kann.
Datum: 16.05.2013 Kommentare: 0
 
Im Verlauf der Eurokrise haben zahlreiche Banken gigantische Summen verloren. So sehen sich Staaten wie Griechenland, Spanien und Irland gezwungen, ihre Geldinstitute mit Milliardenbeträgen zu stützen. Aber wohin fließt das Geld wirklich?
Datum: 16.05.2013 Kommentare: 0
 
Vor dem jüngsten Finanzcrash glaubten die meisten Wall-Street-Analysten an die Effizienz des Marktes. Daran, dass Investoren vernünftig denken und jeweils in ihrem besten Eigeninteresse handeln. Meistens funktionieren diese Annahmen darüber, wie die klassische Finanzwelt agiert, recht gut.
Datum: 09.05.2013 Kommentare: 0
 
Woher kam das Gold der Skythen, des legendären Reitervolks, das durch seine Goldschmiedekunst berühmt war? Die Spur führt in die zentralasiatischen Republiken Kirgistan und Kasachstan.
Datum: 02.05.2013 Kommentare: 0
 
In der vierteiligen, aufwendig produzierten Dokumentation geben verurteilte ehemalige Mafiosi, aber auch verdeckte Ermittler, erstmals einen authentischen Einblick in die geheime Welt des organisierten Verbrechens.
Datum: 23.04.2013 Kommentare: 0
 
In der vierteiligen, aufwendig produzierten Dokumentation geben verurteilte ehemalige Mafiosi, aber auch verdeckte Ermittler, erstmals einen authentischen Einblick in die geheime Welt des organisierten Verbrechens.
Datum: 13.04.2013 Kommentare: 0