“Little Germanys” blühten überall in den Staaten in der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts. Ob Geschäfte oder Kulturangebote, Schulen und Kirchen, Zeitungen und Vereine - alles ist in diesen Vierteln in deutscher Hand. Mehr als 70.000 Deutsche leben in der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts in Little Germany, New York.
Datum: 09.03.2009 Kommentare: 0
 
Die Reihe zeigt, was die deutschen Auswanderer damals dazu bewegte, ihrer Heimat den Rücken zu kehren und ein neues Leben in der Ungewissheit der “Neuen Welt” zu beginnen. 60 Millionen Amerikaner sind deutschstämmig. Ihre Leistungen zählen bis heute zur Basis der amerikanischen Kultur.
Datum: 09.03.2009 Kommentare: 0
 
m Experiment mussten die zehn Probanden (von links: Yasmin, Donna, Stuart, Vicki, Scott, Ravi, Dan, Holly, Aley und Kamili) Aufgaben meistern, die für psychisch kranke Menschen zu einem unüberwindbaren Hindernis werden können. Keiner von den Leuten aus der Grupper weiss wer von der Gruppe Psychisch krank ist...
Datum: 09.03.2009 Kommentare: 4
 
Bis heute ist ungeklärt ob es sich bei der Explosion vor 100 Jahren in Tunguska um einen Meteoriteneinschlag gehandelt hat, oder nicht.
Datum: 07.03.2009 Kommentare: 0
 
Hacker sind auch nur normale Menschen. Hackers Are People Too 2008....
Datum: 04.03.2009 Kommentare: 0
 
Dass man bei der Blutübertragung von Mensch zu Mensch die Blutgruppen beachten muss, ist heute bekannt. Bis zum Beginn des 20. Jahrhunderts war das anders. Nur knapp die Hälfte aller Menschenblut-Übertragungen verlief bis dahin zufriedenstellend. Vielen brachten sie schwere Gesundheitsschäden oder den Tod.
Datum: 02.03.2009 Kommentare: 0
 
Was ist Zentralasien eigentlich und welche politische Realität entspricht dieser Bezeichnung? Welchen Zwängen unterliegen die zentalasiatischen Staaten und welche wirtschaftliche und strategische Bedeutung haben sie auf regionaler und auf globaler Ebene?
Datum: 01.03.2009 Kommentare: 0
 
Auch in Deutschland hat sich die Organisation längst breitgemacht. Das System ist weit verzweigt, aufgegliedert in Organisationen mit zumeist harmlos klingenden Namen: "Narconon" - ein Verein, der vorgibt, Drogenmissbrauch zu bekämpfen. "Criminon" verspricht die Läuterung von Kriminellen, "Professionelles Lernen" lockt mit Nachhilfe-Unterricht.
Datum: 28.02.2009 Kommentare: 6
 
Eingeschlossen hinter Stacheldraht und dicken Mauern vegetieren sie jahrelang dahion, wagen sie sich trotzdem hinaus, riskieren sie ihr Leben: die von der Blutrache bedrohten Männer und Knaben im Norden Albaniens...
Datum: 27.02.2009 Kommentare: 5
 
Die Messerschmitt ME 321 "Gigant" wurde 1940 in Auftrag gegeben, um im Rahmen des "Unternehmen Seelöwe" Soldaten und Kriegsmaterial nach England zu transportieren. Es sollten 200 Soldaten oder ein Panzerkampfwagen IV transportiert werden können.
Datum: 27.02.2009 Kommentare: 4
 
Der Schweißer Dave Arnold und seine Mitarbeiter rekonstruieren den britischen Panzer "Comet". Außerdem wird seine Militärgeschichte erläutert. Aufwändige Computeranimationen simulieren, wie der Panzer im Zweiten Weltkrieg zum Einsatz kam.
Datum: 27.02.2009 Kommentare: 0
 
Der Leopard 2 (A6M) ist einer der besten Kampfpanzer der Welt. Bei Vergleichstests hat sich der Leopard 2 den modernen Panzern wie den M1 Abrams (USA), den T-90 (Russland) und den Challanger (Grossbritannien) als ebenbürtig erwiesen. Diese Reportage befasst sich mit der Entwicklung, dem Bau und der Modernisierung des Erfolgsmodells...
Datum: 27.02.2009 Kommentare: 2