Das Internet wird zum Raum für politschen Protest: Ob Scientology-Sekte oder die FARC-Rebellen in Kolumbien. Das Netz bietet für den politisch aktiven Menschen eine Fülle von Kommunikations- und Aktionsmöglichkeiten.
Datum: 10.02.2009 Kommentare: 0
 
Kulturgüter wie Musik und Film sind im Internet jederzeit auf Abruf verfügbar. Nur sind viele Konsumenten nicht mehr bereit, dafür etwas zu zahlen. Eine bittere Pille für die Musikindustrie und ähnliche Branchen, die nur schwerfällig reagieren.
Datum: 10.02.2009 Kommentare: 2
 
Muss das Urheberrecht endlich im Netz schärfer durchgesetzt werden - oder müssen eher die Gesetze der digitalen Realität angepasst werden?
Datum: 09.02.2009 Kommentare: 0
 
Innerhalb von nur sieben Jahren haben die jungen Gründer der weltweit führenden Internetsuchmaschine, Larry Page und Sergey Brin, ein Unternehmen aufgebaut, das mächtiger als General Motors ist und grenzenlos zu expandieren scheint...
Datum: 08.02.2009 Kommentare: 2
 
2005 schickte ein Regimekritiker von seinem Account bei der Internetfirma Yahoo regierungskritisches Material in den Westen. Die chinesische Polizei forderte von dem amerikanischen Unternehmen, das gerade in China expandierte, die Preisgabe seines Namens. Der Konzern gab schließlich nach, Regimekritiker Shi Tao wurde zu zehn Jahren Gefängnis verurteilt... Da sieht man ,wie unsicher man im Inet unterwegs is...!!!
Datum: 19.01.2009 Kommentare: 0
 
Die Story zeigt sehr kondensiert einige komplexe Zusammenhänge im Hinblick auf eine völlig veränderte Mediennutzung und Nachrichtenverbereitung.
Datum: 17.01.2009 Kommentare: 1
 
Doku über das Opensource Betriebssytem Linux.
Datum: 11.01.2009 Kommentare: 2
 
Hier wird ganz gut in einer Doku gezeigt, welche "Macht" Google über uns hat, und was Google alles über uns weiß.
Datum: 07.01.2009 Kommentare: 1
 
Seite 5 von 512345