Über dieses Thema sprechen Politiker nur sehr ungern: Die Machtkämpfe innerhalb der eigenen Partei; die schmutzigen Tricks, mit denen sich Parteifreunde bekriegen. Zwar stilisieren Politiker die Auseinandersetzungen mit konkurrierenden Parteien gerne zu Glaubenskriegen, zu Herzensangelegenheiten.
Datum: 07.03.2014 Kommentare: 0
 
Der Satz hatte das Zeug für eine Hollywood-Inszenierung und klang wie aus einem Drehbuch. Barack Obama, gerade eben zum Präsidenten der Vereinigten Staaten ernannt, ließ den Rest der Welt von der Bühne aus wissen: "Ich möchte jetzt mit derjenigen tanzen, die mich hierher gebracht hat, mit der Liebe meines Lebens. Sie kann alles, was ich kann - nur, dass sie dabei auch noch hohe Absätze trägt."
Datum: 01.02.2014 Kommentare: 0
 
Auf ihre Wahl-Kampagnen verwenden die Parteien viel Phantasie und Geld. Wie will man sich den Wählern präsentieren, welche Inhalte will man transportieren, welche Stimmungen im Wahlvolk nutzen? Wahlspots aus vergangenen Zeiten werfen ein unterhaltsames und lehrreiches Bild auf die Entwicklung der politischen Parteien - ein spannender Rückblick gerade im Wahljahr 2013.
Datum: 24.12.2013 Kommentare: 0
 
Hier eine Dokumentantion über die Gründe der Schweiz, die sie hatten, als sie damals nicht der EU beitreten wollten.
Datum: 13.09.2013 Kommentare: 0
 
"Das Feuilleton zählt inzwischen meine Tränen", sagt Bundespräsident Joachim Gauck in einer ersten persönlichen Jahresbilanz. Er schämt sich nicht, Dinge, die ihn berühren, auch zu benennen, Fehler einzugestehen und zuzugeben, dass er noch ein Lernender ist. Wie sich sein "Selbstversuch mit offenem Ausgang" bislang entwickelt hat, zeigt die Dokumentation "Gauck persönlich - Ein Jahr Bundespräsident".
Datum: 26.08.2013 Kommentare: 2
 
Seit 2005 ist Angela Merkel Bundeskanzlerin -- als erste Frau in Deutschland. Sie gilt als durchsetzungsstark, aber auch als Zauderin. Oft werden ihr Entschlusslosigkeit und Führungsschwäche zum Vorwurf gemacht.
Datum: 24.05.2013 Kommentare: 1
 
Die schlimmste Finanzkrise seit 1929: Das Debakel im amerikanischen Immobilienmarkt brachte die Finanzwelt beinahe zum Zusammenbruch. Die internationalen Grossbanken mussten Milliarden an Verlusten einstecken. Am schlimmsten getroffen hat es die UBS mit 40 Milliarden Franken Abschreibungen.
Datum: 20.03.2013 Kommentare: 0
 
Berlusconi kritisch betrachtet. Die Arte Dokumentation vergleicht kritisch Inhalte aus Berlusconis Reden mit seinem Wirken. Sie berichten weiterhin über seine politischen sowie unternehmerischen Verstrickungen und seine "Bunga Bunga" Eskapaden. Sehenswert.
Datum: 18.03.2013 Kommentare: 0
 
Diese Doku ist ein User Wunsch. Schaut sie euch an. Ihr könnt zuhören und übersetzen, oder ihr liest nach und lernt so etwas zum Thema "Die Geschichte der Political Correctness - Frankfurter Schule".
Datum: 30.01.2013 Kommentare: 17
 
Ist Deutschland in Gefahr? Der Terroranschlag in Norwegen war vielleicht die erste Warnung. Wir sollten die Augen und Ohren offen halten.
Datum: 15.11.2012 Kommentare: 9
 
Der Arabische Frühling zeigt, dass die technischen Möglichkeiten von Bürgern, sich im Kampf gegen ihre Regierung zu verbünden, im Zeitalter des Internets besser denn je sind.
Datum: 12.09.2012 Kommentare: 0
 
Die Reporter zeigen, welchen Stellenwert die Hauptstadt-Niederlassung in Berlin für Scientology einnimmt und wie die Organisation aufgebaut ist. In München erleben sie, wie Scientology einen erbitterten Kampf gegen die Psychiatrie führt...
Datum: 12.09.2012 Kommentare: 0