Fahnderglück: Hinter der Verkleidung des Handschuhfachs stecken in einem festen Plastiksack fünf Kilogramm Kokain. Der Marokkaner war mit einem alten BMW auf der A3 unterwegs, kam aus Holland und wollte nach Frankfurt. Bei Limburg hat ihn die Mobile Kontrollgruppe des Zolls gestoppt. Auf ihre Spürnase können sich die Männer vom Zoll oft verlassen, freut sich Michael Stange. Jetzt schauen sich die Fahnder an, was im Gepäck des Drogenkuriers sonst noch interessant ist. Drei Handies hat er dabei. Viele gespeicherte Telefonnummern. Und eine Liste mit Adressen. Offenbar von früheren Lieferungen. Vielleicht führt die Spur zu den Drahtziehern im Hintergrund. Der Autor Rütger Haarhaus hat sich an die Fersen der Drogenfahnder vom Zoll geheftet. In drei Vierteln der Fälle, in denen harte Drogen beschlagnahmt werden, handelt es sich um Kokain.
Datum: 20.01.2011 Kommentare: 8
 
Interessante Dokumentation über die Sprengstoff Detektive der Polizei.
Datum: 13.12.2010 Kommentare: 0
 
Beim Spezialeinsatzkommando (SEK) des Landeskriminalamtes Brandenburg arbeiten Spezialisten für die Verhaftung besonders gefährlicher Straftäter. Mit Schusswaffengebrauch muss ständig gerechnet werden. Der Autor hat über mehrere Monate Einsätze des SEK begleitet, und dabei überraschende Einblicke in die Polizeiarbeit bekommen - vom Kampf gegen die organisierte Kriminalität bis zur Vorbereitung auf die EU-Osterweiterung.
Datum: 01.10.2010 Kommentare: 2
 
Kurzer aber interessanter Spiegel TV Bericht über den 1. Mai in Berlin und Hamburg.
Datum: 31.08.2010 Kommentare: 14
 
Eine Gruppe Jugendlicher prügelt einen 19-Jährigen fast zu Tode. Und das nur für eine Handvoll Kleingeld. Der Tatort: Hamburg-Billstedt. Der Bezirk im Osten der Hansestadt hat schon seit Jahren mit einer hohen Kriminalitätsrate und einer Klientel zu kämpfen, der Werte wie Demokratie, Toleranz oder Integration genauso egal sind wie die Leiden ihrer Opfer.
Datum: 16.08.2010 Kommentare: 50
 
Dokumentation über das Einsatzkommando Cobra.
Datum: 03.08.2010 Kommentare: 0
 
Was geschah am 9.11.2001 ! Fakten und Theorien erklärt aus verschiedenen Sichtweisen ! erstklassig gespielt, gefilmt und recherchiert ! Die Version mit den Deutschen untertiteln
Datum: 22.06.2009 Kommentare: 1
 
Der amerikanische Geheimdienst CIA finanzierte nach dem Zweiten Weltkrieg enorme Summen, um hochrangige europäische Künstler und Schriftsteller zu manipulieren. Die Dokumentation weist nach, dass die Einflussnahme des CIA bis in die Redaktionen westdeutscher Verlage und Sendeanstalten reichte und dass prominente Künstler wie der spätere Nobelpreisträger Heinrich Böll unwissentlich für den amerikanischen Geheimdienst tätig waren.
Datum: 17.06.2009 Kommentare: 0
 
Seit 1996 führen Türsteher in Deutschland eine Art Bandenkrieg um die Vorherrschaft der Nacht. Es geht um Geld, Drogen und ansehen in der Szene. Seit 1996 führen Türsteher in Deutschland eine Art Bandenkrieg um die Vorherrschaft der Nacht. Es geht um Geld, Drogen Zuhälterei junger Frauen und ansehen in der Szene.
Datum: 30.05.2009 Kommentare: 5
 
Toto & Harry - die Zwei vom Revier Wir sind hier in Bochum - hier herrscht Recht und Ordung!
Datum: 25.05.2009 Kommentare: 2
 
1997 wurden im südafrikanischen Durban 19 junge farbige Frauen in den Zuckerrohrfeldern vor der Stadt brutal vergewaltigt und erwürgt. Die Polizei hatte bis dahin kaum Erfahrung mit Serienmörden und tappte lange im Dunkeln. Kriminalisten berichten von den Ermittlungen.
Datum: 18.05.2009 Kommentare: 1
 
Die Xentria AG erhält das Fass ohne Boden von Bizz. Für Testfahrten die Angeboten werden, aber niemals stattfinden.
Datum: 06.05.2009 Kommentare: 0
 
Seite 4 von 6« First...23456