Reportage über Menschen, die ihre Angst überwinden und mutige Entscheidungen treffen.
Datum: 08.05.2015 Kommentare: 0
 
Der antarktische Kontinent ist von einer riesigen Packeiszone umgeben, in der sich eines der üppigsten Ökosysteme der Welt entwickelt hat.
Datum: 04.04.2015 Kommentare: 0
 
In früheren Zeiten ging man davon aus, dass bei einer Sonnensfinsternis gefürchtete Drachen die Sonne fressen. Doch die moderne Wissenschaft hat diesem Mythos ein Ende bereitet. Heute wartet man gebannt auf das Ereignis, das eines der eindrucksvollsten Himmelsphänomene ist. Die Dokumentation untersucht die komplexen Bewegungen der Erde, des Mondes und der Sonne, die dieses ungewöhnliche Naturereignis hervorbringen. Die Wissenschaft hilft dabei, die Geheimnisse dieses Phänomens zu enthüllen, warnt aber auch vor möglichen Katastrophen.
Datum: 20.03.2015 Kommentare: 0
 
Phänomene der Wiedergeburt werden weltweit in den unterschiedlichsten Kulturen beobachtet. Meist sind es Kinder, die mit den Visionen aus einem anderen Leben konfrontiert werden.
Datum: 15.03.2015 Kommentare: 0
 
Der Placebo-Effekt: Der Placebo-Effekt wirft schon seit Jahrhunderten Fragen auf und war vor allem in der Schulmedizin lange Zeit umstritten. Die neuesten wissenschaftlichen Erkenntnisse zum Thema zeigen, dass unser Gehirn über beinahe unglaubliche Kräfte verfügt, die pharmakologische Wirkung haben können. Der dadurch hervorgerufene Placebo-Effekt, und sei er noch so klein, wird inzwischen häufig auch als Behandlungsmethode in Betracht gezogen.
Datum: 26.02.2015 Kommentare: 0
 
In der Arktis wird es immer wärmer, das ewige Eis schmilzt dahin - dieser Film zeigt die tiefgreifenden Veränderungen in der nördlichen Polarregion am Beispiel zweier Arten auf. Für die Orcas bietet das Schrumpfen des arktischen Eises neue Chancen - die als 'Killerwale verrufenen Meeressäuger dringen immer weiter in die arktischen Gewässer vor und machen hier inzwischen dem Eisbären die Rolle als größter und gefährlichster Jäger streitig.
Datum: 23.02.2015 Kommentare: 0
 
Viele Generationen sind mit den Märchen der Brüder Grimm aufgewachsen – sie haben sie gelesen, erzählt bekommen, als Verfilmung gesehen. Doch woher kommen die Märchen und welche Bedeutung haben sie?
Datum: 18.02.2015 Kommentare: 0
 
Die Abwasserpreise steigen ständig. Auch deswegen, weil in Norddeutschland Leitungen und Rohre veraltet sind und überdimensionierte Klärwerke abbezahlt werden müssen. Diese "45 Min"- Dokumentation stellt die Frage, ob die Verbraucher für die Fehler im System büßen. Die Dokumentation der Autorinnen Sonja Brier und Judith König zeigt, wie marode unsere Abwassersysteme inzwischen sind und warum Experten für ein Umdenken in Sachen Abwasser plädieren. In der Fachwelt wächst die Diskussion über die Frage, wie lange es sich die Kommunen noch leisten sollten, Fäkalien mit Trinkwasser wegzuspülen.
Datum: 29.01.2015 Kommentare: 0
 
Die Freimaurerei, auch Königliche Kunst genannt, versteht sich als ein ethischer Bund freier Menschen mit der Überzeugung, dass die ständige Arbeit an sich selbst zu einem menschlicheren Verhalten führt. Die fünf Grundideale der Freimaurerei sind Freiheit, Gleichheit, Brüderlichkeit, Toleranz und Humanität. Sie sollen durch die praktische Einübung im Alltag gelebt werden.
Datum: 26.01.2015 Kommentare: 1
 
In den 1950ern unter Geheimhaltung gebaut ist Baikonur noch heute der Ausgangspunkt für alle Kosmonauten, die zur ISS fliegen. Auch Juri Gagarin startete von hier den ersten bemannten Flug ins All.
Datum: 15.01.2015 Kommentare: 0
 
Geheimnisvolle Orte: Die Pyramiden vom Treptower Park – Die versunkene Weltausstellung
Datum: 11.01.2015 Kommentare: 0
 
Ein Vampir ist im Volksglauben und in der Mythologie eine blutsaugende Nachtgestalt. Dabei handelt es sich meist um einen wiederbelebten menschlichen Leichnam, der sich von menschlichem oder tierischem Blut ernährt und – je nach Kultur und Mythos – mit verschiedenen übernatürlichen Kräften ausgestattet ist.
Datum: 08.01.2015 Kommentare: 0
 
Seite 4 von 20« First...23456...Last »