Warum verwickelt der Streit ums Rauchen die Menschen weit mehr, als es der Beiläufigkeit eines Glimmstengels entspricht? Tabak ist ein gesamtgesellschaftliches Problem, dem sich niemand entziehen kann. Appelle an Vernunft und Toleranz bleiben wirkungslos. Suchtverhalten, Industrie-Interessen, Gesundheits-Ansprüche und politische Zwänge treffen hier ungebremst aufeinander. Die Interessenvertreter der Tabak-Industrie haben es mit unterschiedlichsten Strategien geschafft, die Diskussion um Rauchverbote aufzuladen. Dabei könnte es doch nur um ein paar Belästigungen gehen, die mit einfachen Verhaltensregeln aus der Welt zu schaffen wären.
Datum: 12.01.2017 Kommentare: 0
 
7 Milliarden Menschen gibt es auf der Welt - Tendenz steigend. Vielen macht diese Entwicklung Angst. In der Dokumentation "Mythos Überbevölkerung? Verblüffende Fakten zur Welt von morgen" vertritt der schwedische Wissenschaftler Hans Rosling eine ganz andere Sicht der Dinge. Die Kernbotschaft: Die Welt von morgen ist ein viel besserer Ort, als wir uns vorstellen können.
Datum: 07.01.2017 Kommentare: 0
 
Seit 2014 wird der Brockhaus, eines der renommiertesten Enzyklopädien der Welt, nicht mehr überarbeitet herausgegeben, also auf Papier gedruckt. Viele werden das gar nicht mitbekommen, denn sie informieren sich längst bei der Konkurrenz: Wikipedia, der größten Online-Enzyklopädie der Welt. Das revolutionäre an Wikipedia gegenüber dem Brockhaus ist die Art und Weise, wie Informationen gesammelt und archiviert werden. Die Datenbank der Wikipedia basiert auf der Schwarmintelligenz. Jeder kann einen Artikel anlegen, redigieren oder ergänzen. Damit man sich auf das Wissen von Wikipedia verlassen kann, existiert hinter der Datenbank ein Korrektiv, das Änderungen sämtlicher Nutzer vor der Freischaltung überprüft. Sinn und Zweck dieser Struktur hinter Wikipedia ist, dass die Datenbank neutral und wissenschaftlich korrekt bleibt. Nur ist sie das wirklich?
Datum: 06.01.2017 Kommentare: 2
 
„Favelas“ sind inoffizielle Bezirke der Metropole Rio de Janeiro, illegal gebaute Stadtteile – scheinbar Welten ohne Regeln. Dort herrscht größten Teils die Drogenmaffia. Die Polizei versucht jetzt Ordnung ins Chaos zu bringen. Eine Mamut-Aufgabe für Behörden und Sicherheitskräfte aber auch für die Bewohner selbst.
Datum: 31.12.2016 Kommentare: 0
 
Jesse Owens war der große Star der Olympischen Spiele in Berlin - bis heute ist er eine Sportlegende. Die Dokumentation von Stanley Nelson erzählt die ungewöhnliche Lebensgeschichte des Ausnahme-Leichtathleten vor dem Hintergrund von Rassentrennung in den USA und Nazi-Ideologie in Deutschland. Für einen jungen Schwarzen in den USA der 30er Jahre war Leichtathletik eine der wenigen Möglichkeiten, Karriere zu machen - und Jesse Owens, der in einem armen Viertel von Cleveland aufgewachsen war, war ungewöhnlich begabt im Sprint und im Weitsprung.
Datum: 26.12.2016 Kommentare: 0
 
Als im Jahr 1903 auf Mallorca das erste Hotel eröffnet wurde, war die Welt noch in Ordnung. Heute sieht es etwas anders aus. Hemmungslose Ballermann-Partys haben der Insel und ihren Bewohnern zugesetzt. Doch ab sofort sollen die Besäufnisse feierwütiger Touristen der Vergangenheit angehören. Mehr als 100 neue Benimm-Regeln sind in Kraft getreten. Das bedeutet: keine Sangria-Eimer mehr, keine Massagen am Strand und keine Musik aus Ghettoblastern.
Datum: 24.12.2016 Kommentare: 0
 
Ebola: Eine schreckliche Krankheit, die unfassbar viele Menschenleben kostete.
Datum: 20.12.2016 Kommentare: 0
 
Marketing ist aus dem heutigen Zeitalter kaum noch wegzudenken und in aller Munde. Aber wir wird der Begriff überhaupt wissenschaftlich definiert? Wie wird erfolgreiches Marketing umgesetzt? Das sind beides Fragen, die sich jedes Unternehmen bzw. jeder Unternehmer fragen wird, bevor er ins Business einsteigt.
Datum: 18.12.2016 Kommentare: 0
 
"Bei mir waren die Depressionen auf einmal da, von heute auf morgen waren sie da". Die 17-jährige Laura kann sich nicht erklären, weshalb sie nur noch im Bett bleiben will und immer wieder weinen muss. Dass Laura seelisch erkrankt ist, wird ihr und den Eltern spätestens in dem Moment klar, als sie versucht, sich das Leben zu nehmen. Sie wird in die Kinder- und Jugendpsychiatrie eingewiesen.
Datum: 14.12.2016 Kommentare: 0
 
Eltern zu werden ist wohl das schönste, aber auch anstrengendste Erlebnis für ein Paar - eine Bewährungsprobe für die Beziehung. 37 Grad begleitet zwei Paare durch ein sehr persönliches erstes Jahr.
Datum: 13.12.2016 Kommentare: 0
 
Es klingt zu gut, um wahr zu sein: Eine neue Art Drogen verspricht Rauscherfahrungen ohne Nebenwirkungen - ganz legal. Experten aus Medizin und Forschung analysieren die "Legal Highs".
Datum: 11.12.2016 Kommentare: 3
 
Die Doku erzählt die Geschichte von Banishanta Island, einer Bordellinsel, die langsam versinkt. Sie besteht aus einer Gemeinschaft von Sexarbeiterinnen. Auf dem winzigen Landstreifen im Golf von Bengalen, Südbangladesch, überlebt diese Gemeinschaft gerade noch die zunehmende Bedrohung durch den Klimawandel.
Datum: 10.12.2016 Kommentare: 0
 
Seite 3 von 27512345...Last »