Eine Spezialeinheit ist eine geschlossene Einheit von Spezialkräften einer militärischen, polizeilichen oder nachrichtendienstlichen Institution, deren taktische Verwendung eine strategische Wirkung entfalten soll, die durch den Einsatz diplomatischer, nachrichtendienstlicher oder konventioneller militärischer Mittel üblicherweise nicht zu erwarten ist.
Datum: 24.11.2016 Kommentare: 0
 
Laktose, Gluten oder Eiweiß: Nichts scheint ungesünder zu sein als das Essen. Die Klagen über Allergien gegen Lebensmittel-Inhaltsstoffe nehmen immer mehr zu. Für alles hat die Industrie schnell einen Ersatz. Die meisten Verbraucher fragen aber gar nicht, was im Brot drin ist, wenn es kein Weizen mehr sein darf oder was in Ei-Ersatz und veganer Wurst steckt. Die Angaben der Inhaltsstoffe lesen sich teilweise wie frisch aus dem Chemielabor.
Datum: 23.11.2016 Kommentare: 0
 
Es klingt wie ein modernes Märchen: Elvis Presley ist wie verzaubert, als er 1959 in Wiesbaden das erste Mal auf die 14-jährige Priscilla Beaulieu trifft. Doch die Begegnung ist arrangiert, die Schülerin hat alles dafür getan, ihr Idol zu treffen. Alsbald findet sich die minderjährige Freundin des Superstars allein und verlassen in dessen Villa in Memphis wieder, während Elvis als vorgeblicher Junggeselle auf Tournee geht. Jahre später heiraten die beiden, obwohl ihre Liebe längst abgekühlt ist. Auch Priscilla hat Affären. Für sie gleicht die Scheidung im Oktober 1973 einem Befreiungsschlag. Dennoch verteidigt Priscilla Presley den Mythos dieser "Jahrhundertliebe" bis heute mit allen Mitteln. Dafür lässt sich die Regentin des Presley-Imperiums 1998 sogar gerichtlich bestätigen, als Jungfrau in die Ehe gegangen zu sein.
Datum: 20.11.2016 Kommentare: 0
 
Die Debatte über Polizeigewalt gegen die schwarze Bevölkerung in den USA reißt nicht ab. Immer wieder kommt es zu rassistisch motivierten Übergriffen, nicht selten mit tödlichem Ausgang.
Datum: 19.11.2016 Kommentare: 0
 
Der Film rekonstruiert den letzten Tag im Leben der Filmdiva und sucht nach der Wahrheit über ihren plötzlichen Tod: War es ein Unfall oder wollte Romy Schneider tatsächlich sterben?
Datum: 17.11.2016 Kommentare: 0
 
Diese Dokumentation zeigt ein informatives Bild von dem Mann, der Präsident der Vereinigten Staaten von Amerika geworden ist: Donald Trump.
Datum: 13.11.2016 Kommentare: 0
 
Die Bundeswehr will familienfreundlicher werden. Doch wie sieht der Alltag für junge Berufssoldatinnen aus? Die Reportage begleitet zwei von ihnen bei der Arbeit.
Datum: 10.11.2016 Kommentare: 1
 
Während Gunnar Weiß aus Bruchsal im Auslandseinsatz ist, hält seine Frau Zuhause die Familie zusammen. Trotz ständigem Kontakt im Internet belasten Meldungen über Kämpfe in Afghanistan die Angehörigen.
Datum: 31.10.2016 Kommentare: 0
 
Die Zahl der Heroinsüchtigen in den USA steigt alarmierend: Die Mexikanischen Kartelle versuchen ihre Verluste durch billiges, starkes Heroin auszugleichen. Seit 2001 hat sich die Zahl der Überdosis-Opfer in den USA vervierfacht. Selbst in der idyllischen Urlaubsregion Cape Cod stehen inzwischen 85 Prozent aller Verbrechen in Verbindung mit Heroin. Die Dokumentation wirft einen schonungslosen Blick auf das Leben von acht Mitzwanzigern und ihrer Familien in Cap Cod, als Opfer einer Krise, die längst die Mitte der Gesellschaft erreicht hat.
Datum: 30.10.2016 Kommentare: 0
 
Zwischen ausufernder Euphorie und Todeswunsch: Caterina, Laurence, Frédérie und Louis leiden an bipolaren Störungen. Ohne Vorwarnung wechseln sie entweder in eine manische Phase mit paradiesischem Stimmungshoch oder in die Hölle einer depressiven Phase. Caterina Profili gibt Einblick in die dissonante Welt des bipolaren Gehirns und erklärt mit viel Humor und Feingefühl eine gemeinhin verkannte Krankheit.
Datum: 18.10.2016 Kommentare: 0
 
Die Lage der russischen Gesellschaft lässt sich wohl nirgends so gut ablesen wie in ihrer Keimzelle: der Familie. Insbesondere in denen der Superreichen und Mächtigen – wo Geld keine Rolle spielt und gleichzeitig alles bedeutet. Filmemacher Alexander Gentelev schaut hinter die Fassade der Oligarchen-Ehe. Dabei gelang es ihm, die Ex-Frau von Wladimir Potanin, dem reichsten Mann Russlands, zu interviewen. Außerdem begegnete er jungen Russinnen, die alles daran setzen, einen Oligarchen wie Potanin zu heiraten.
Datum: 05.10.2016 Kommentare: 0
 
Stahl ist ein Werkstoff, der es in sich hat. Ohne Stahl gäbe es kein Besteck, keine Töpfe oder Werkzeuge, geschweige denn Autos, Brücken oder Strom. Stahl ist einer der vielfältigsten Werkstoffe der Welt. Das Material ist biegsam und stabil zugleich. Stahl hält mehr aus als Eisen oder Bronze. Stahl steht für technischen Fortschritt. Ihn direkt zu vergießen, gilt als die Königsdisziplin in der Stahlproduktion. Das beherrscht bis heute nur eine Handvoll Unternehmen. Zu den Topproduzenten gehört eine Fabrik im österreichischen Linz. Dort werden riesige Stahlhüllen für Gas- und Dampfturbinen hergestellt.
Datum: 01.10.2016 Kommentare: 0
 
Seite 3 von 27312345...Last »